PANOPTICON + Special Guest: GRIFT

Konzerte & Musik Weitere Konzerte Konzerte

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Mit ihrem Ursprung in Louisville/Kentucky, am Fuße der Appalachian Mountains werden die schwarzmetallischen Waldmänner, Naturmystiker und Politaktivisten Panopticon auch einen Tourstop in Hamnburg einlegen. Das Quintett um Austin L. Lunn wird euch mit seinen legendären analogen Sounds, wildem und dennoch präzise durchdachtem und ausgeführtem Songwriting in einen meditativen Zustand versetzen und von Gedanken an ein Leben außerhalb der Gesellschaft und im Einklang mit der Natur berichten.<br /> <br /> Die gesamte Tour mitbestreiten wird niemand Geringeres als Grift. Inspiriert von der Melancholie der schwedischen Literatur, haben Grift in ihrem bisherigen Schaffen immer die Antworten auf existenzielle Fragen gesucht. Dabei versuchte Mastermind Erik Gärdefors stets seinen hohen Anspruch an Lyrik und Ästhetik mit den Klängen von Black Metal und Einflüssen weiterer Genres in Einklang zu bringen und konnte dies bereits auf drei Alben eindrucksvoll umsetzen.<br /> Panopticon und Grift werden zusammen mit zwei Special Guests, die in Kürze bekannt gegeben werden, die dunkle Jahreszeit willkommen heißen und einen Abend voller melancholischer Schönheit zelebrieren.<br /> <br /> https://www.facebook.com/TheTruePanopticon

Einlass: 20:00 Uhr

Location

Hafenklang
Große Elbstrasse 84
22767 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!