Persische Kulturwoche: Parviz

Das sagt der/die Veranstalter:in:



Parviz ist 50 und lebt noch immer bei seinem Vater. Als dieser ihm verkündet, wieder heiraten zu wollen, ist es soweit: Parviz muss ausziehen. Abseits der ihm vertrauten Nachbarschaft und der vielen bekannten Gesichtern, die er schon ewig kennt, fällt es ihm schwer, ein neues Leben zu beginnen.


Der Film mit dem schlichten Titel Parviz wird im Rahmen der Persischen Kulturwoche im Neuen Maxim mit deutschen Untertiteln gezeigt. Karten bekommt ihr schon vorab hier


 



Location

Neues Maxim
Landshuter Allee 33
80637 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!