Reykjavík – mit Ragnar Jónasson, Katrin Jakobsdottír und Gerd Köster

Gesprochenes köln buch litcologne litcolognespezial gerdköster katrinjakobsdottir ragnarjonasson
Das sagt der/die Veranstalter:in:

Island ist nicht nur bekannt für erstaunliche Natur, massive Gletscher, ausbrechende Vulkane, eine lebendige Hauptstadt – sondern auch für große Literatur, insbesondere Spannungsliteratur. Was passiert, wenn die seit 2017 amtierende Premierministerin Islands, KATRIN JAKOBSDÓTTIR, und einer der bekanntesten Kriminalautoren des Inselstaates, RAGNAR JÓNASSON („Hulda“-Trilogie), gemeinsam einen Krimi schreiben, zeigt REYKJAVÍK – ein „Nordic Noir in beispielloser Form“ (Financial Times). Beide stellen den atmosphärisch dichten und hochspannenden Fall bei ihrem einzigen gemeinsamen Auftritt in Deutschland vor. Mod.: ANGELA SPIZIG, dt. Text: GERD KÖSTER

Location

Stadthalle Köln Jan-Wellem-Straße 2 51065 Köln

Festival

lit.COLOGNE
lit.COLOGNE Maria-Hilf-Straße 15-17 50677 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!