FOTO: © Lenbachhaus

Rosemary Mayer. Ways of Attaching

Ausstellung Kunst Ausstellung Lenbachhaus

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Für Rosemary Mayer – Künstlerin, Autorin, Übersetzerin – war die Bildhauerei ein Feld nahezu unbegrenzter Möglichkeiten. Mayers Objekte aus zarten Stoffen scheinen dem Gesetz der Schwerkraft zu trotzen. In ihrem Werk treffen die kühle Distanz des Minimalismus auf die manieristische Malerei, die Architektur des Barock und Rokoko auf die Texte mittelalterlicher mystischer Autor*innen und zeitgenössischer Dichter*innen. Die Ausstellung bietet den ersten Überblick über das Schaffen von Rosemary Mayer (1943–2014). Der Schwerpunkt liegt auf Mayers skulpturalen Methoden wie Drapieren, Knoten, Spannen und Balancieren, welche sich metaphorisch durch das zeichnerische, geschriebene und performative Werk der Künstlerin bis in die 2000er Jahre ziehen.

Location

Lenbachhaus und Kunstbau München
Luisenstraße 33
80333 München

Weitere Termine von Rosemary Mayer. Ways of Attaching

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!