FOTO: © Sinje Hasheider

Schattensprung

Aktiv & Kreativ Theater Kinder & Jugendliche Kinder (bis 13 Jahre) Kleinkind (bis 6 Jahre)

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Kennst du das? Das Herz fängt an, laut zu schlagen, die Zähne beginnen zu klappern, du bekommst eine Gänsehaut, die Haare stehen zu Berge und du zitterst. Ganz klar, die Angst ist da! Aber wieso?

Ist es, weil du Angst vor dem Alleinsein im Dunkeln hast oder an der Wand komische Schatten tanzen? Gruselst du dich vor der Spinne, die sich vor deiner Nase abseilt? Fürchtest du dich vor lauten und wütenden Erwachsenen? Machst du dir Sorgen, dass die Oma bald stirbt? Hast du Höhenangst oder Angst vor dem bösen Wolf? Was hilft dagegen: Trost und eine Umarmung oder Zusammensein und kuscheln mit Freund*innen und Familie? Wie geht das mit dem Angst verjagen, und wie jagen wir anderen Angst ein?

Die brasilianische Choreografin Regina Rossi befragte Kinder, wie sie das Gefühl Angst erleben, aushalten und überwinden. Aus dieser Recherche entwickelt sie – zusammen mit dem Ensemble der Parkaue – Bewegungssequenzen, Tanzschritte und Songs für die Bühne. „Schattensprung“ ist ein Tanztheaterstück und auch ein Konzert, das dazu einlädt: die eigenen Ängste zu erkennen und zu spüren, zu besingen und zu vertanzen! Habt nur (keine) Angst!

Mit der Produktion ,,Schattensprung“ von Regina Rossi möchte das Theater an der Parkaue die Kunstform Tanz für Junges Publikum in seinem Spielplan stärken. Die Mittel des Tanzes laden dazu ein, sich aus Bewegungsabläufen, Körpern und Tanzsequenzen eigene Zugänge zu Geschichten zu erschließen.

Preisinformation:

13.00€

Location

Theater an der Parkaue
Parkaue 29
10367 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin