TheHost.Is / Darsha Hewitt: How to Beam – DIY Teleportation for Hybrid Times

Aktiv & Kreativ Seminare, Kurse & Workshops Kurse & Workshops Seminare

Das sagt der/die Veranstalter:in:

THEHOST.IS ist ein neues Residenzprogramm von Kampnagel und den Deichtorhallen Hamburg zur  Entwicklung neuer (digitaler) Ansätze in künstlerischer Produktion – entlang kritischer Hinterfragung hegemonialer Ordnungen im Code, dekolonialer Strategien, digitalem Widerstand, Selbstermächtigung und der Demokratisierung digitaler Systeme. Die erste dreimonatige Season unter dem Titel HOW TO BEAM – DYI TELEPORTATION FOR HYBRID TIMES wird geleitet und thematisch geprägt von der kanadischen Medien- und Soundkünstlerin Darsha Hewitt; als Resident*innen eingeladen sind die Künstler*innen Olsen, Nadja Buttendorf und Dasha Ilina. Begleitet wird das Residenz-Programm von einer Meet-up-Reihe und Workshops, initiiert in Kooperation mit der Hamburger Kuratorin Jeanne Charlotte Vogt. Bei Drinks und Snacks stellen die Residenzkünstler*innen, Hamburger Künstler*innen und Kreative ihre Arbeit vor und geben Einblick hinter die Kulissen ihrer künstlerischen Forschung und kritischen Praxis mit Technologie.



MEET-UP #1



Mi-04.05. / 19:00

Im Hamburger Zentrum für DIY-Kultur wird es um DIY-Teleportation, Motion Capturing und digitale Repräsentationen von Körpern gehen; u.a. mit Darsha Hewitt, Dasha Ilina, Nadja Buttendorf, Fernanda Ortiz.

Eintritt frei

Ort: Fab Lab Hamburg (Stockmeyerstr. 43 / Halle 4K)

 



WORKSHOP MIT DASHA ILINA



Mi-11.05. / 11:00 (online)

Fr-27.05. / 15:00 (live auf Kampnagel)

Der zweiteilige Workshop lädt dazu ein, über digital vermittelte Körperlichkeit nachzudenken und ein humorvolles Video zu erstellen, das als erste Ressource für Dasha Ilinas digitales Projekt »Be? Here? Now?« dienen wird.

Eintritt frei, Anmeldung unter info@thehost.is

 



MEET-UP #2:



Do-19.05. / 19:00

U.a. mit Darsha Hewitt, Olsen, Jascha Viehstädt und Michael Brailey

Eintritt frei, Ort: Studio

Hammer Deich (Hammer Deich 10 / 3. OG)

 



ABSCHLUSSPRÄSENTATION HOW TO BEAM: DIY TELEPORTATION FOR HYBRID TIMES



Fr-10.06. bis So-12.06.

Die Residenz-Künstler*innen stellen ihre Werke vor und laden zu praktischen Sci-Fi-Happenings, Workshops, Vorträgen und experimentellen Interaktionen ein.

Zeiten, Orte und ausführliches Programm werden noch bekanntgegeben

Location

Kampnagel
Jarrestraße 20
22303 Hamburg

Weitere Termine von TheHost.Is / Darsha Hewitt: How to Beam – DIY Teleportation for Hybrid Times

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln