Über Gretchens Schicksalsfamilie - mit Susanne Abel und Vera Teltz

Gesprochenes Literatur Lesung Belletristik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Susanne Abel rangiert mit ihrer Romanreihe um Gretchen in den Bestsellerlisten und stellt hier den neuesten Band der Reihe vor. 

Mit „Stay away from Gretchen“ gelang SUSANNE ABEL ein fulminantes Debüt: „grandios, packend und absolut glaubwürdig. Dieses Buch legt man erst aus der Hand, wenn man es ausgelesen hat“ (WDR 5). WAS ICH NIE GESAGT HABE spinnt die Geschichte von Gretchen und ihrer Familie weiter und verknüpft sie mit exakter historischer Recherche. Im Zentrum der kunstvoll arrangierten Erzählung: ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus. „,Was ich nie gesagt habe’ ist eine seltene literarische Perle. Die Geschichte (…) sollte Schullektüre werden!“ (WDR 5) Mod.: ANGELA SPIZIG, Text: VERA TELTZ

Location

WDR Funkhaus Köln
Wallrafplatz 5
50667 Köln

Organizer

lit.COLOGNE
Maria-Hilf-Straße 15-17
50677 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln