Unsub Tül Kollektiv (UTK)

Keine Beschränkungen Konzerte & Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Das Unsub Tül Kollektiv (UTK) ist ein Improvisations-Ensemble, dessen Mitglieder in den unterschiedlichsten musikalischen Kontexten beheimatet sind (u.a Jazz, Pop, Indie, Bluegrass, traditionelle türkisch-kurdische Musik, Electronica, HipHop, Neue Musik). Ursprünglich als Research-Group für die künstlerisch-pädagogische Arbeit in einem Community-Music-Projekt entstanden, entwickelte sich in den Sessions zunehmend eine eigene Musikform, welche stets radikal offen und spannungsgeladen ist - und nun erstmalig aufgeführt werden soll. Je nach Anwesenheit und Besetzung entstehen immer neue Variationen der Musik, die dennoch stets nach UTK klingt. Im Zentrum steht das Konzept von Improvisation, kombiniert mit konzeptionellen Codes und einem Repertoire an Möglichkeiten, die durch das gemeinsame Zusammenspiel wurden. Auf dem Programm steht somit sowohl improvisatorische Spielfreude als auch die konzentrierte Tiefe von Arrangements, die sich an genau diesem Tag, an genau diesem Ort entfalten dürfen.

 

Einlass: 19:30 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 6 Euro // nur Abendkasse

Location

Kulturbunker Köln
Berliner Straße 20
51063 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!