FOTO: © Dietmar Schmidt

Vanessa Stern: Die Rache der Panda-Pussies

Theater Theater

Das sagt der/die Veranstalter:in:

In einem heruntergekommenen Theater am Fuße des Prenzlauer Berges betreiben die Panda-Pussies ein Forschungsgehege in eigener Sache. Ihr Gegenspieler: HAPPY PANDA, die zentrale Figur eines Achtsamkeits-Coachings für Kinder. Schäumend vor Wut über so viel Affektkontrolle und Entpolitisierung schon im Vorschulalter schlagen die Panda Pussies zurück. Sie traktieren mit ihren Tatzen die Klaviatur der Gefühle, sodass alles durcheinandergerät und niemand mehr weiß, wer wer ist. Und ganz nebenbei hintertreiben sie damit auch noch ihre eigene Auswilderung. Eine inklusive, generationenübergreifende Panda-Bambule mit ganz viel Bambus.

HINWEIS: DER FAHRSTUHL DER SOPHIENSÆLE IST DERZEIT LEIDER AUSSER BETRIEB! DER FESTSAAL KANN NUR ÜBER DIE TREPPE ERREICHT WERDEN.

Wenn aus den folgenden Informationen Fragen offen bleiben, wenden Sie sich gern uns unter barrierefreiheit@sophiensaele.com oder 030 27 89 00 35. Bitte beachten Sie, dass sich Einzelheiten gegebenenfalls bis zum Veranstaltungstag ändern.Das Stück dauert voraussichtlich ca. 2 Stunden ohne Pause. Es hat viel Text in deutscher, einfacher Sprache. An zwei Stellen kann es kurz laut werden. Gehörschutz steht am Eingang bereit. Der Publikumsbereich auf der Tribüne ist bestuhlt. Es gibt einen Sitzsackplatz und zwei Rollstuhlplätze, die nach Verfügbarkeit telefonisch reserviert oder im Online-Ticketshop sowie an der Abendkasse gekauft werden können. Wenn Sie auf einen anderen spezifischen Sitzplatz angewiesen sind, kommen Sie bitte 20-30 Minuten vor Vorstellungsbeginn und wenden sich an unser Abendpersonal.

HIER finden Sie weitere Informationen zu unseren Veranstaltungsräumen und Wegen, barrierefreien Toiletten, Parkmöglichkeiten, Wegbeschreibungen zum Theater, eine 360° Videotour durchs Gebäude und mehr.

Location

SOPHIENSÆLE
Sophienstraße 18
10178 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin