Waldführungen durch den Beethovenpark

Aktiv & Kreativ Bildung Unterhaltung Lässig Wochenendtipp Reisevortrag / Reise Abenteuer Ausflug Neueröffnung

Das sagt der/die Veranstalter:in:

„Drinkste ene met?“ gilt auch bei Bäumen

Waldführerin erklärt das Leben der Bäume im Kölner Stadtwald

Der Wald ist ein komplexes Ökosystem, das wir Menschen gerade erst beginnen zu verstehen. So sind beispielsweise die Wurzeln vieler Bäume miteinander verbunden. Unterirdisch bilden sie ein Kommunikationsnetzwerk. Dadurch können die Bäume miteinander "reden" und sich auch gegenseitig mit Wasser und Nährstoffen unterstützen. Wie an den Theken unser Stadt gilt also: keiner trinkt allein.

Dies und vieles mehr über den Wald erzählt die Waldführerin Rosi Wagner bei ihren Führungen durch den Kölner Stadtwald. Die durch Peter Wohlleben (bekannt durch das Buch „Das geheime Leben der Bäume“) zertifizierte Waldführerin bietet ab April 2022 die ersten Führungen dieser Art im Kölner Stadtwald an. Die Teilnehmer*innen erfahren dabei Erstaunliches über Bäume und ihr soziales Miteinander, aber nicht nur das: Wagner geht bei ihren Führungen auch auf lokale Besonderheiten ein und versorgt die Teilnehmer mit spannenden Infos über den  Kölner Stadtwald. Frei nach dem Motto: Waldwissen trifft auf Lokalliebe.

„Bei Peter Wohlleben habe ich gelernt, wie komplex die Zusammenhänge der Natur sind und dass dieses ausgeklügelte System am allerbesten ohne menschliche Eingriffe auskommt“, sagt Rosi Wagner (45), zertifizierte Waldführerin. „Bei meinen Führungen möchte ich allen Teilnehmer*innen zeigen, dass ein Wald weit mehr ist, als nur eine Ansammlung von Bäumen. Und ich möchte zeigen, wie viel Spaß es machen kann, mehr darüber zu erfahren. Gerade dann, wenn der Wald direkt vor unserer Haustür ist, wie beim Kölner Stadtwald."

Preisinformation:

Pro Teilnehmer

Location

Beethovenpark

Weitere Termine von Waldführungen durch den Beethovenpark

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln