FOTO: © Marie Monteiro

We agree to Disagree | Collectif Malunes

Theater Open Air Kunst Unterhaltung Familie

Das sagt der/die Veranstalter:in:

„We agree to disagree“ ist einladend, energiegeladen und einzigartig – jedes Mal."

Die perfekte Familienshow des diesjährigen Festivals 

 

Collectif Malunés öffnet die Grenzen ihrer Republik. Wer ihre Regeln und Werte respektiert und die Anführer*innen ehrt, wird vielleicht zu Held*innen der “Malunes Nation”. ​We agree to disagree“ ist einladend, energiegeladen und einzigartig – jedes Mal. Ihr bestimmt heute mit euren Reaktionen, Ideen, Entscheidungen und Fähigkeiten wie die Show verläuft. 

 

Mit ihrer immersiven Outdoor Show „We agree to disagree“ möchten die Malunés in Zeiten einer immer individualistischer werdenden Gesellschaft ihre Erfahrungen als Kollektiv teilen.



Das Collectif prägt mit seinem außergewöhnlichen Stil eine einzigartige und mitreißende Show, prall gefüllt mit Akrobatik, Gesang und ordentlich Biss. Dreist, widersprüchlich und mit viel Humor nimmt “We agree to disagree” die Absurditäten der heutigen Welt aufs Korn und sich selbst dabei nicht zu ernst.



Das Collectif Malunes gründete sich 2009. Seither haben sie mehrere Preise gewonnen und mit ihren Stücken die Welt bereist. Die Einladung der Malunés ist seit 2016 geplant und wir freuen uns über alle Maßen sie endlich bei uns begrüßen zu dürfen. Lasst euch das nicht entgehen!!

 

CREDITS

 

Created and performed by: Simon Bruyninckx, Juliette Correa, Lola Devault-Sierra, Luke Horley, Gabriel Lares, Arne Sabbe, Nickolas Van Corven, Anthony Caruana

Cooperation in direction: Bram Dobbelaere

Lights: Olivier Duris

Technical director: Anthony Caruana

Production: Collectif Malunes – Eugénie Fraigneau et Anne-Agathe Prin

Coproductions and residencies: Perplx – Courtrai (B), Theater op de Markt – Provinciaal Domein Dommelhof / Pelt (B), Miramiro – Gand (B), Chassepierre, festival internantionale des arts de la rue (B), Office Artistique de la Région Nouvelle Aquitaine (OARA), PNC le Palc – Châlons-en-Champagne (FR), CNAREP sur le Pont – La Rochelle (FR), Circuscentrum – Gand (B), Cirqu’en scène – Niort (FR)

Subvention: Ministerie van Cultuur van de vlaamse overheid, SPEDIDAM.

 

 

 

Preisinformation:

Einzelticket: Vollpreis 21.50 € | Ermäßigt* 16 € | Kinder bis 12 Jahre** 11€

Location

Berlin Circus Festival
Tempelhofer Damm 104
12101 Berlin. Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin