FOTO: © Bernd Brundert

Wellen, Sturm und Steife Brisen - die Matrosen-Show

TAGESTIPP Theater Unterhaltung Pop Comedy Charts/Hits Tanz
Das sagt der/die Veranstalter:in:

MATROSEN: Versprechen. Verführung. Sehnsucht.



Das Theaterschiff Hamburg begibt sich auf hohe See und in ganz

neue Gewässer: Die kleine Bühne präsentiert eine große Show -

virtuos, erotisch, berührend. Eine Show, die einfach auf’s

Theaterschiff gehört: Matrosen – drei knackige Kerle, die singen,

steppen, tanzen.



„Es wird wirklich etwas Neues, denn diesmal erzählen wir

Geschichten in Bildern, nicht wie sonst in Dialogen und einer

gradlinigen Handlung. Wir sind ja eher spezialisiert auf satirische

Programme, aber diesmal wird es eine fantastische Reise, die

Räume für viele Fantasien eröffnet, traumhafte, sehnsüchtige und

natürlich erotische!“

Michael Frowin,

Künstlerischer Leiter des Theaterschiffs und kreativer Kopf der

Matrosen-Show





Steife Brisen: Diese Show ist schnell, sexy, komisch. Und vor allem

pur Hamburg. Meer geht immer. Meer mit Matrosen auch. Jetzt

bekommt man alles in einer Show.



„Musikalisch ist da alles drin: Von der Shownummer über den

coolen Strip bis zur Sehnsuchtsballade.“

Jochen Kilian,

Musikalischer Leiter und Mit-Autor der Matrosen-Show



Matrosen – das ist ein Wort, bei dem die Fantasie keine Grenzen

kennt, ist Versprechen, Verführung, Sehnsucht. Matrosen sind das

Gewürz für unsere Träume: Scharf wie Chili, herb wie Wacholder und

bitter-süß wie Schokolade. Eine Show voller Fernweh und

Lebenshunger, voller Leidenschaft und Meeresglück, voll Liebe, Lust

und Sinnlichkeit. Matrosen – oft viel zu weit weg, aber jetzt zum

Greifen nah.



„Auf so kleinem Raum zu tanzen - was für eine Herausforderung!

Aber genau das ist es, was uns alle begeistert: So hautnah dran zu

sein. Davon bleibt niemand unberührt!“

Patrick Stauf,

Choreograph und Mit-Autor der Matrosen-Show



mit Andreas Langsch, Eiko Keller und Martin Ruppel

Musikalische Leitung: Jochen Kilian

Choreographie: Patrick Stauf

Ausstattung: Antje Gebauer & Timo Zickuhr

Lichtdesign: Phil Kong

Regie: Michael Frowin

Location

Theaterschiff Hamburg Holzbrücke 2 / Nikolaifleet 20459 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Hamburg!