FOTO: © Lucas Rönitz

Wild Wood Sessions #1

TAGESTIPP Konzert & Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

DIE WILD WOOD SESSIONS im RATINGER HOF!

Nach langer Pandemie und herben Rückschlägen in der Kulturbranche meldet sich das Team der Wild Wood Studios in Düsseldorf zurück. The Buggs und die Hektischen Flecken sind das Herz der Studios, die sich als Künstler-Konglomerat an der Wiederauferstehung der Popkultur dieser glorreichen Stadt der Musik beteiligen wollen.

Schon 2020 beim "Local Hero Festival" im Autokino Düsseldorf präsentierte sich das Team als fähig Veranstaltungen mit Kunst und Musik zu füllen.

Die Hektischen Flecken

Die Hektischen Flecken um den Künstler Cornelius Quabeck arbeiten an der Renaissance des Indie-Rock mit deutschen Texten. Kraftvolle Gitarrenmusik wird verbunden mit Lyrics zwischen Surrealismus und Nabelschau.

The Buggs

Mit ihrem britisch geprägten Stil, einer Menge Soul und modernen Indie-Sounds bringt die Band den Charme der Sixties in die Neuzeit!

Wer The Buggs live hört, wird ihre Leidenschaft zu explosiven Gitarren, schrillen Orgeln und smarten Bläser zu spüren bekommen! Special Guest ist Marcus Scheltinga an der Posaune.

Aktuelle VÖ: Dreaming of the Past (18.03.2021) https://linktr.ee/thebuggs

Location

Ratinger Hof
Düsseldorf

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Düsseldorf!

Weitere Tipps für Düsseldorf