FOTO: © Comedia

Würfelgeklimper

Theater Kunst Unterhaltung

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Eine musikalische Versuchsanordnung von Ulrike Stöck

Koproduktion mit dem Jungen Nationaltheater Mannheim

Willkommen im Musiktheaterraum des Zufalls! Eigentlich sollte man ja meinen, die Erwachsenen wüssten, was sie darin tun. Und könnten schon vorher sagen, was gleich passieren wird. Und wenn sie etwas tun, dass sie es genauso wiederholen können. Stimmt aber nicht! Denn hier entscheidet der Zufall! Hier sind die Würfel die Bestimmer. Aber ist der Zufall wirklich so unberechenbar? Oder verstehen wir ihn einfach nicht?

Ulrike Stöck inszeniert die Faszination am Unvorhersehbaren als musikalische Versuchsanordnung. Zwischen Würfel-Apparaten, Knöpfen, Kabeln und Musikinstrumenten ist das junge Publikum zu einem gemeinsamen spielerischen Ausprobieren von Zufalls-Experimenten eingeladen. Dabei geht das Team musikalischen Zufallsmethoden auf den Grund und entwickelt sie mit und für junges Publikum weiter. Hier komponiert der Zufall!

Schon für zahlreiche Produktionen wie „Clyde und Bonnie“ oder „Schwarze Milch“ in Köln bekannt, kehrt die Mannheimer Intendantin Ulrike Stöck für diese besondere Zusammenarbeit zwischen den Häusern nach Köln zurück.

Dauer ca. 50 Minuten

Besetzung Adrian KraegeArturo Portugal

Inszenierung Ulrike Stöck

Bühne und Kostüm Fred Pommerehn

Bühnenbau Michael Abrazzo Blattmann

Dramaturgie Junges Nationaltheater Arno Krokenberger

Dramaturgie COMEDIA Anna Stegherr

Theaterpädagogik Junges Nationaltheater Annika Mayer

Theaterpädagogik COMEDIA Sarah Modeß

Regieassistenz COMEDIA Leonie Merle Kluth

Regieassistenz Junges Nationaltheater Valeria Ryzhonina

Technik Carsten Wietheger

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

COMEDIA Theater
Vondelstraße 4-8
50677 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln