services

Alte Feuerwache

Die Alte Feuerwache Köln ist nicht nur ein Bürgerzentrum, sondern auch ein Ort an dem Grenzen aufgehoben und neue Möglichkeiten geschaffen werden. Hier treffen Jung und Alt, Arm und Reich, Hippie und Bürokaufmann aufeinander. 

 

Es wird dir das ganze Jahr über ein buntes und abwechsungsreiches Programm geboten. Auf dem wunderschönen, alten Gelände mit einem riesigen Innenhof, welcher von alten Wagenhallen, Ställen und Wachräumen umringt ist, ist also immer was los. Die alten Gemäuer wurden modernisiert und können nun als Veranstaltungs- und Tagungsräume genutzt werden. 

 

Die Alte Feuerwache Köln bietet sowohl Veranstaltern und Künstlern als auch den Stadtbewohnern einen Platz, der gestaltet werden will. Egal ob du dich nach deinem Feierabend einfach nur ausruhen möchtest, dich sozial engagieren willst oder Interesse daran hast, neue Kulturen zu entdecken. Hier bist du richtig.

 

Wir finden, dass die Alte Feuerwache Köln ein bedeutender Kulturort ist, der gefördert werden muss. 

Und als kleiner Geheimtipp: Regelmäßig findet hier ein toller Flohmarkt statt, auf dem du gegen eine Kleine Gebühr (in der wohl schönsten Flohmarktkulisse Kölns), deinen alten Kram loswerden kannst.

Melchiorstraße 3, 50668 Köln

6 Minuten von der Haltestelle Ebertplatz (Linien 12, 15, 16, 18)