Club Stereo

Seit fast 15 Jahren gehören wir nun schon zu den kleinen, aber feinen Indieclubs der Republik. Parcels, Roosevelt, Cigarettes After Sex, DMAs, Drangsal, Annenmaykantereit, dicht & ergreifend, Granada, Phantogram, Glass Animals, Heisskalt, Milky Chance, Cari Cari, Hinds, Half Moon Run, Chefket, Urban Cone, Who Made Who, Adam Angst, OK KID, Mine, Von Wegen Lisbeth oder All The Luck In The World haben bei uns ihre ersten Nürnberg Konzerte gespielt. Aber die vielen „kleinen“ Bands, der Support der lokalen und jungen bayrischen Musikszene liegen uns mindestens genau so am Herzen.

Von Donnerstag bis Samstag und an Vorfeiertagen ist außerdem Party. Die Veranstalter*innen und Kollektive, die das auf die Beine stellen, sind auch ein wichtiger Teil von uns. Seit Mitte März ist der Veranstaltungsbetrieb unterbrochen. Wir wissen nicht, wann er wieder losgehen wird. Bei Dringeblieben / Rausgegangen (vielen Dank ihr Lieben!) melden wir uns regelmäßig via Stream. Geht nicht anders und fühlt sich auch nicht immer ganz real an, so aus dem leeren Club. Aber wir sind da. Und senden euch ganz viel #stereoliebe! 

UNTERSTÜTUNG FÜR DEN CLUB STEREO

Spenden: https://www.paypal.me/clubstereo
Merch: https://bit.ly/2VnhYAy
Konzerttickets: https://www.club-stereo.net/vorverkauf/

Klaragasse 8, 90402 Nürnberg