Museum

Deutsches Fußballmuseum

Das sagt die Location:

Eine der schönsten Nebensachen der Welt

Dein Besuch im Deutschen Fußballmuseum wird vom Betreten des Garderobenbereichs über den Aufstieg via Rolltreppe in die erste Etage bis hin zum Ausgang der Ausstellung zum Rundumerlebnis. Versprochen. Egal, ob Du großer Fußballfan, lediglich sportbegeistert oder "nur" Begleitung bist - das Deutsche Fußballmuseum nimmt Dich mit auf eine emotionale Reise durch die Geschichte des Fußballs. Wir wollen gar nicht zu viel verraten und die kleinen Überraschungen, vielen Details und eindrucksvollen Installationen vorwegnehmen, aber so viel sei gesagt: wir hatten durchweg ein dickes, glückliches Grinsen auf dem Gesicht, die eine oder andere Gänsehaut und auch schon mal ein bisschen Pipi in den Augen. Selbstverständlich sind die Jahre 1954, 1974, 1990 und 2014 wichtige Eckdaten des Rundgangs, aber auch die Entstehungsgeschichte der Bundesliga, des DFB und der FIFA, die WM in Deutschland, sowie legendäre Trainer, Spieler & Kommentatoren - und noch so viele andere Aspekte - werden thematisiert. Die Ausstellungsflächen wurden gekonnt mit historischen Exponaten, sagenhaften Momentaufnahmen in Bild, Text, Ton und Film in Szene gesetzt und Du findest zahlreiche Stationen, die Dich als Besucher interaktiv einbeziehen. Emotionale Videosequenzen vermitteln Dir immer wieder die Faszination Fußball. Fazit: Das Museum solltest Du unbedingt besuchen!

Außerdem

Du suchst ein Restaurant zum Mittagstisch mit dem besonderen Etwas? Hier im Museum findest Du in der oberen Etage ein Restaurant, an dessen Karte Holger Stromberg (ehemals Koch der Nationalmannschaft) mitgewirkt hat. Einen Restaurantbesuch kannst Du an Deinen Museumsrundgang anschließen oder aber auch ohne Museumsticket einfach aus genusstechnischen Gründen vorbeischauen. Der Aufzug in der Museumslobby bringt Dich direkt nach oben. Toll finden wir übrigens die riesige Fensterfront mit Aussicht auf die Dortmunder Skyline rund um die Stadt- und Landesbibliothek.

Deutsches Fußballmuseum
Platz der Deutschen Einheit 1,
44137 Dortmund
Dienstag: 10:00 - 18:00
Mittwoch: 10:00 - 18:00
Donnerstag: 10:00 - 18:00
Freitag: 10:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 18:00
Sonntag: 10:00 - 18:00