DIE PHOTOGRAPHISCHE SAMMLUNG/SK STIFTUNG KULTUR

Die Künstlerin Roselyne Titaud hat aus dem Bestand der Photographischen Sammlung Einzelmotive wie Teilkonvolute ausgewählt und diese mit eigenen Motiven in einen assoziativen Dialog gesetzt. Zeitübergreifende Korrespondenzen, bisweilen surrealer Anmutung, bilden einen visuellen Reigen von Schwarz-Weiß-Aufnahmen wie Farbabzügen verschiedener Formate und Konnotationen. Diese, ab 4. Mai zu sehende Ausstellung, Flankiert die Präsentation „Roselyne Titaud - Géographies des limites humaines“.

Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur
Im Mediapark 7
50670 Köln
Neustadt-Nord

Künstler
Roselyne Titaud
Dauer
04.05. – 21.07.2019

Vernissage
05.05.2019
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Festival 

tgl. 14 – 19 Uhr
Mi geschlossen
3. Mai 14 – 22 Uhr 
4. + 5. Mai 11 – 19 Uhr  
10. Mai 14 – 21 Uhr 

Eintritt
5,50€/3€

Weitere Veranstaltungen
talking&pictures - Wir sprechen über Photographie

06.06.2019
18.00 Uhr – 21.00 Uhr

Kuratorenführung mit Roselyne Titaud

23.05.2019
18.30 Uhr – 20.00 Uhr

Die Photo-Detektive - Wir entdecken eine Ausstellung

25.05.2019
15.00 Uhr – 16.30 Uhr

Kuratorinnenführung, Kosten: 2 € zzgl. Eintritt

11.05.2019
17.00 Uhr

Öffentliche Führung

12.05.2019
15.00 Uhr – 16.00 Uhr

Im Mediapark 7,
50670 Köln
1 FOLLOWER
0 VERANSTALTUNGEN