GALERIE O / SMEND

Das Sofortbild – eine durch die Digitalisierung der Fotografie längst totgeglaubte Technik – erlebt seit einigen Jahren ein Revival: Mehr als 30 internationale Künstler aus 11 Ländern präsentieren ihre Polaroid- und Fuji Instax-Werke von Abstrakt bis Akt und von lasziv bis expressiv und verwenden dabei verschiedene Manipulationstechniken, wie z. B. Image Transfers, Lifts und Collagen.
 
Künstler
Ina Echternach, Carlo Stella, Clare Marie Bailey, Tobias Renz, Tracy E. Thompson, RRRDIAZ, Ruth Storey, Isabel Herrera, Alan Marcheselli, Noah Zyla, Dirk Haas, Daniel Meade, Julia Beyer, Niesforny, Michael Haas, Ariel Shelleg, [MaruanDotCom], Lela Gruen, Solimano Pezzella, Monique Sullivan, Carmen De Vos, Herr Merzi, Alessia Amati, Louis Brunet

Dauer
03.05. – 05.05.2019

Vernissage
03.05.2019
20.00 Uhr – 22.30 Uhr

Öffnungszeiten Festival
 3. Mai 18 – 22.30 Uhr 
Sa + So 11 – 19 Uhr

Mainzer Straße 37,
50678 Köln
1 FOLLOWER
0 VERANSTALTUNGEN