kurzfilmfestival-2017

Gold und Beton

Gold und Beton ist ein Projektraum und beherbergt demzufolge einige Kölner Projekte, hauptsächlich aus der künstlerischen Szene. Kunst ist dabei natürlich ein ganz weit gefasster Begriff, sodass du hier ganz viele verschiedene Dinge vorfinden kannst: einen regelmäßigen Ausstellungs-Betrieb diverser kreativer Dinge, Performance- und Musik-Abenden und unterschiedlichsten Kollaborationen.

Die jeweiligen AkteurInnen generieren einen neuen Raum, der junge KünstlerInnen, Studierende und AbsolventInnen in ihrer künstlerischen Identitäts-Findung fördert. Durch das offene Programmkonzept lkönnen sich junge Künstler erstmalig vor einem größeren Publikum verwirklich, da viele von ihnen sich und ihre Projekte erstmalig professionell vor einem Publikum präsentieren.

Ebertplatz 3, 50668 Köln

3 Minuten von der Haltestelle Ebertplatz (Linien 12, 15, 16, 18)