Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Theater im Bauturm

Amazonas von Alfred Döblin

Tickets für die Veranstaltung gibt's in unserer App.

Das sagt der Veranstalter:

Amazonas von Alfred Döblin (Koproduktion der Universität Mozarteum Salzburg und des Theater im Bauturm) Mit Benjamin Kühni, Darja Mahotkin, Maria Moser, Tom Müller, Paulo de Queiroz und Lea Rump | Premiere: 02.11.2018 Eigentlich sucht Alfred Döblin die Pariser Nationalbibliothek auf, um Kierkegaard-Studien zu betreiben, doch dann bleibt seine Aufmerksamkeit an einem alten Atlas hängen. Fasziniert von den ethnographischen Karten des Amazonasgebiets beginnt er eine monatelange Recherche, die zur Basis für eines der kühnsten Projekte in der Literatur des 20. Jahrhunderts wird: die Romantrilogie Amazonas, verfasst zwischen 1935 und 1937. Ein abseitigeres Thema dürfte in der deutschen Exilliteratur auf den ersten Blick kaum zu finden sein: Döblin erzählt die Geschichte des Urwalds und seiner indigenen Bevölkerung, beschreibt Tiere, Rituale und animistisches Denken und webt gleichzeitig die mythische Utopie eines matriarchalen Amazonenstaats in den Bericht ein. Schon bald jedoch schildert der Text den Einbruch Europas in Form der Eroberung des Amazonas-Gebiets durch die spanischen Entdecker der Conquista. Sein letzter Teil lenkt dann schließlich unter dem bezeichnenden Titel Der neue Urwald den Blick auf das Europa der 1930er Jahre, aus dem heraus die Verfolgten des Dritten Reichs nach Südamerika fliehen. Auf den knapp 1000 Seiten der Romantrilogie entfaltet sich ein erstaunliches Bild: Voll kritischem Bewusstsein für Widersprüchlichkeit und Brutalität der Kolonialisierung und mit differenziertem Blick für die Heterogenität indigener Kulturen erschafft Döblin ein einzigartiges weltgeschichtliches und ökologisches Panorama. In ihm klingt ein Thema an, das erst Jahrzehnte später in den Fokus der Literatur gerät und auch heute noch längst nicht zu Ende diskutiert ist: die Verantwortlichkeit Europas für Prozesse globalen Strukturwandels, die die Zerstörung der Natur und die Ausbeutung ganzer Bevölkerungsgruppen mutwillig in Kauf nehmen. Ticketverkauf: Hauseigener Vorverkauf im Foyer des Theater im Bauturm Montag bis Freitag 17 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag immer zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn. Abendkasse im Foyer des Theater im Bauturm an Vorstellungstagen ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Online: über www.offticket.de oder www.koelnticket.de (inkl. VRS ticket), sowie an allen KölnTicket-Vorverkaufsstellen. Tickethotline: (0221) 52 42 42 Weitere Infos: www.theaterimbauturm.de

Wann?

Samstag, den 23.2.2019 14:00 Uhr

Theater im Bauturm
Aachener Straße 24-26
3 Min. vom Rudolfplatz
Linien:

1
7
12
15

Wieviel?

VVK: 16,50/23,10€

Weitere Termine

Samstag, den 23.2.2019 14:00 Uhr

Sonntag, den 24.2.2019 12:00 Uhr

Noch mehr Tipps

Diskutier über: Painting Movies – Eva Hesse

Filmpalette - 19:30 Uhr

Kraft in der Ruhe - Indiepop von The Island

YUCA - 20:00 Uhr

Mario Kart Turnier - Don't drink and drive!

Bierchen - 19:00 Uhr

Anziehungskräfte - Theater

Orangerie-Theater - Donnerstag, 14.02.2019 20:00 Uhr

Konzert: William Wormser

Kulturcafe Lichtung - Donnerstag, 14.02.2019 20:00 Uhr

Lagerfeuer Deluxe goes Gloria Theater

Gloria Theater - Freitag, 15.02.2019 19:00 Uhr

City Kids Feel The Beat + Afterparty

Stereo Wonderland - Freitag, 15.02.2019 20:00 Uhr

Lesung an einem geheimen Ort

In der Nähe vom Bahnhof Mülheim - Freitag, 15.02.2019 20:00 Uhr

Miracle of Love

Theater im Bauturm - Samstag, 16.02.2019 20:00 Uhr

Hasenbau w/Jay Lumen (Tronic | Drumcode)

Artheater - Samstag, 16.02.2019 23:00 Uhr

Art of House & Techno w/ Super Flu & Punkt Punkt Komma Strich

Heinz Gaul - Samstag, 16.02.2019 23:30 Uhr

Theater - Das hündische Herz

Theater im Bauturm - Morgen, 20:00 Uhr

Culk AT + Albert Luxus

Bumann & SOHN - Mittwoch, 20.02.2019 19:00 Uhr

Die weiße Insel

Orangerie-Theater - Mittwoch, 20.02.2019 20:00 Uhr

Kongo! Eine Postkolonie

Theater im Bauturm - Donnerstag, 21.02.2019 20:00 Uhr

Júníus Meyvant

Artheater - Freitag, 22.02.2019 19:00 Uhr

The Velveteins (CAN) + Special Guest: GIIRL

Stereo Wonderland - Samstag, 23.02.2019 20:00 Uhr

Tempers + Velvet Coat | Attaque Surprise

Tsunami Club - Samstag, 23.02.2019 20:30 Uhr

Petermann! Eine kölsche Paranoia

Theater im Bauturm - Montag, 25.02.2019 20:00 Uhr

Trashpop Weiberfastnacht

Club Bahnhof Ehrenfeld - Donnerstag, 28.02.2019 15:00 Uhr

Weiberfastnacht Part VIII with Lewis Fautzi - Chymera Live

Artheater - Donnerstag, 28.02.2019 17:00 Uhr

Sartory Alaaf! Die Kostümparty am Karnevalssamstag

Sartory Säle - Samstag, 02.03.2019 19:11 Uhr

Stand-up im Artheater Karnevalspecial mit Showband

Artheater - Mittwoch, 06.03.2019 20:00 Uhr

Jesper Munk

Stadtgarten - Samstag, 09.03.2019 20:00 Uhr

Alright Gandhi - Köln

Kulturcafe Lichtung - Samstag, 09.03.2019 21:00 Uhr

4300km zu Fuß durch Europa - Köln #1

Filmforum NRW im Museum Ludwig - Sonntag, 10.03.2019 18:30 Uhr

Pascal Klewer Bigband meets Vol2 : Peter Brötzmann

Artheater - Sonntag, 10.03.2019 20:00 Uhr

Slow Leaves

Die Wohngemeinschaft - Sonntag, 10.03.2019 20:30 Uhr

Gnash

Helios 37 - Dienstag, 12.03.2019 20:00 Uhr

Hey Judeschka!

Die Wohngemeinschaft - Dienstag, 12.03.2019 20:30 Uhr

Bleib Modern + Colony Zero | Attaque Surprise

Tsunami Club - Mittwoch, 13.03.2019 20:00 Uhr

Lagerfeuer Deluxe mit Milene, Max Acht&Siebzig & Gipsy Rufina

Studio 672 - Freitag, 15.03.2019 19:30 Uhr

David Mayonga aka Roger Rekless

Die Wohngemeinschaft - Dienstag, 19.03.2019 20:30 Uhr

Nele Needs a Holiday & Awkward i

Die Wohngemeinschaft - Mittwoch, 20.03.2019 20:30 Uhr

Rob Moir - Canadian Indie Folk

Die Wohngemeinschaft - Freitag, 22.03.2019 20:30 Uhr

Cinemagraph | Dux Louie

Tsunami Club - Mittwoch, 27.03.2019 20:00 Uhr

Mike Edel (Support: Danny Latendorf)

Die Wohngemeinschaft - Freitag, 29.03.2019 20:00 Uhr

Pictures - Hysteria Tour 2019

MTC Cologne - Sonntag, 31.03.2019 19:00 Uhr

Und wieder Oktober (Leuchtfeuer Akustik-Tour)

Artheater - Donnerstag, 18.04.2019 19:00 Uhr

The Family Crest

Kulturcafe Lichtung - Donnerstag, 18.04.2019 21:00 Uhr

Hi! Spencer | Köln

Artheater - Donnerstag, 16.05.2019 19:00 Uhr

Hyphen Hyphen

YUCA - Sonntag, 19.05.2019 20:00 Uhr

Zusammen Leuchten 2019

Köln - Samstag, 15.06.2019 13:00 Uhr

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Und Rausgegangen folgen!