++ Aktuelle News ++ Ab dem 11. Mai 2020 sind kleinere Konzerte und andere öffentliche Aufführungen wieder möglich. Sobald die ersten Veranstaltungen stattfinden, erfährst du das bei uns als erstes. Schau vorbei - wir informieren dich!

Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Tsunami Club

Barbara Greshake & Band

Was erwartet dich?

Die gebürtige Rheinländerin lebt seit 2014 in Hamburg. Das verträumte Geradeausdenken lernt sich dort am besten, wie sie sagt. Und genauso ist ihre Musik: Geradeheraus, verträumt, gefühlvoll, einfach schön. In ihren Songs geht es um das Leben: Schlussstriche ziehen, endlich den dringend notwendigen Tapetenwechsel angehen, das Ich im Wir suchen.

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯Erlebnishören
🎯Herzliche Texte und Musik
🎯Unten findest du eine Hörprobe

Das sagt der Veranstalter:

• Die schönsten Geschichten schreibt das Leben, haben sie gesagt • 

Ein klassischer Fall von Erlebnishören:
Mal fühlt es sich an, als säße man, wahlweise mit Spezi oder Käffchen, mit Barbara Greshake am Küchentisch und erzählte sich vom Leben, mal hat man das Gefühl, in ihrem Tagebuch zu blättern. Inne halten. Genau hinfühlen.

„Es kommt immer anders, wenn man denkt.“

Leben im Aha-Moment! Die Botschaft ist klar, die Grenze fließend. Mitdenken – ja, kaputt denken – nein. Barbara Greshake malt gestochen scharfe Bilder, schreibt schnörkellose, kluge Texte. Das ist Deutschpop in seiner reinsten Form: Stimme und Gitarre, in nordischer Kombination.

Die gebürtige Rheinländerin lebt seit 2014 in Hamburg, man hört das. Das verträumte Geradeausdenken lernt sich dort am Besten. Von Kettcar oder Niels Frevert. Die schönsten Geschichten schreibt das Leben, haben sie gesagt. Es ist auch Barbaras Inspiration was die Themen ihrer Songs angeht. Schlussstriche ziehen, endlich den dringend notwendigen Tapetenwechsel angehen, das Ich im Wir suchen.

Detailverliebt stattet Barbara Greshake jeden ihrer Songs mit sorgfältig ausgewählten Worten aus, so dass man sich sofort zu Hause fühlt. Angekommen.

Liken | Stalken | Entdecken

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Deine Tipps für zuhause in der

Rausgegangen App!

Ein großes Dankeschön an unseren Tagessponsor Dom Kölsch! 🖤

Wann?

10. Mär. 2020, 20:00 Uhr

Wo?

Tsunami Club
Im Ferkulum 9
1 Minute von der Haltestelle Chlodwigplatz (Linien 15, 16)

Wieviel?

9,95 €