Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Neues Maxim

Bimovie 25 – Frauenfilmreihe 2019

Was erwartet dich?

Ab dem 07.11. zeigt dir das Kino Neues Maxim außergewöhnliche Filme von und über Frauen. Dabei sind die Themen genau so vielseitig, wie die Frauen, die hinter den einzigartigen Filmen stecken. Von terroristischen Frauenkollektiven und Feminismus in Asien bis hin zu Patriarchatskritik aus Nordmazedonien. 

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯 spannende Gespräche mit den Filmemacherinnen 
🎯 Tickets gibts online, telefonisch und an der Abendkasse
🎯 hier kannst du sehen welche Filme gezeigt werden: Programm
🎯 die Filmreihe geht bis zum 13.11.

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Das sagt der Veranstalter:

BIMOVIE 25 – EINE FRAUENFILMREIHE

⭐️ 07. - 13. November 2019
🍿 im Kino Neues Maxim

.............................................................................................

Bimovie wird 25 - wir freuen uns riesig, Euch zu unserer diesjährigen Jubiläumsausgabe einladen zu dürfen!
Am 7. November eröffnen wir unsere Frauenfilmreihe mit zwei Filmen und einem kurzweiligen Wein & Pizza Get-together im Kino Neues Maxim in der Landshuter Allee 33.

Eine Woche lang zeigen wir Euch außergewöhnliche Filme von und über Frauen*. Neben illustren und kundigen Live-Gästen erwarten Euch (be)trügerische Autorinnen, Patriarchatskritik aus Nordmazedonien und Russland, terroristische Frauenkollektive, verschossene Poetinnen, Feminismus in Asien, eine vergessliche Theaterikone und last but not least die Grand Dame der Nouvelle Vague.

Unsere diesjährige Medienpartnerin ist die Filmlöwin - ein feministischer Filmblog, der sich für Gleichberechtigung vor und hinter den Kameras einsetzt. Schaut doch einfach mal auf ihre Seite.

Wir zählen inzwischen akribisch die Tage bis zu unserer Eröffnung und freuen uns schon jetzt auf widersprüchliche Filmerfahrungen, klärende Nachbesprechungen und politische Horizonterweiterungen. In diesem Sinne kommt in Scharen und kauft fleißig Karten!

PS: Anlässlich unseres Jubiläums setzen wir dieses Jahr noch eine*n oben drauf: Am Wochenende vom 22.11.2019 bis 24.11.2019 veranstalten wir eine Retrospektive im Werkstattkino - bestehend aus Filmen der letzten 25 Jahre Bimovie.

Außerdem schmeißen wir im Rahmen der Retro eine cineastisch-feministische Tanzparty in Kooperation mit dem Daneben! Die solltet ihr unter keinen Umständen verpassen! Es gibt Getränke, Musik und Bewegtbild! Informationen zu Filmen und Vorführzeiten der Retrospektive folgen hier in Bälde.

Für alle Freund*innen von Übersichten gibt’s hier nun aber erstmal eine Auflistung aller diesjährigen regulären Bimovie-Vorstellungen:

.............................................................................................

💚 Donnerstag, 07.11.2019 - Eröffnung
19:00 Eröffnungsfilm – JT LEROY
👉 nach dem Film Pizza & Wein
21:00 SHOOTING THE MAFIA

💚 Freitag, 08.11.2019
19:00 GOD EXISTS, HER NAME IS PETRUNYA
👉 im Anschluss Q&A mit der Regisseurin
21:00 SCHOOL OF SEDUCTION

💚 Samstag, 09.11.2019
17:00 FRAUEN BILDET BANDEN
👉 im Anschluss Q&A mit den beiden Regisseurinnen
19:00 WILD NIGHTS WITH EMILY
21:00 FEMINISTISCHES KURZFILMPROGRAMM

💚 Sonntag, 10.11.2019
15:00 Varda Par Agnès
17:00 THE REST I MAKE UP
19:00 FRAUEN BILDET BANDEN
👉 im Anschluss Q&A mit den beiden Regisseurinnen
21:00 JT LEROY

💚 Montag, 11.11.2019
19:00 FEMINISTISCHES KURZFILMPROGRAMM
21:00 SHOOTING THE MAFIA

💚 Dienstag, 12.11.2019
19:00 SCHOOL OF SEDUCTION
21:00 WILD NIGHTS WITH EMILY

💚 Mittwoch, 13.11.2019
19:00 THE REST I MAKE UP
21:00 GOD EXISTS, HER NAME IS PETRUNYA

🎉 am 23.11.2019, während unserer Retroreihe, ab 22:00 große "daneben-Party" im Tröpferlbad, http://daneben.be/disco.html

.............................................................................................

Weitere Informationen zum Programm findet Ihr unter www.bimovie.de

Für den Kartenverkauf ist das Neue Maxim zuständig.
Ihr habt die Wahl zwischen Online-Kauf, telefonischer Reservierung und Abendkasse:

Kino Neues Maxim
Landshuter Allee 33
80637 München
Tel. 089-89059980
www.neues-maxim.de

Kartenpreise:
Einzelkarte: € 8,50
5er Block: € 39,00
8er Block: € 60,00

Alle Filme sind, sofern nicht gesondert vermerkt, ab 18 Jahren, da hier (noch) keine FSK-Freigabe erteilt wurde.

.............................................................................................

🎟 Tickets: http://bit.ly/BIMOVIE
🕰 Timetable: http://bit.ly/bimovietimetable2019
💬 Alle weiteren Infos unter www.bimovie.de

Wann?

07. Nov. 2019, 19:00 Uhr

Wo?

Neues Maxim
Landshuter Allee 33
Ca. 6 Minuten zur Haltestelle Rotkreuzplatz (Linie U1 und U7)

Wieviel?

8,50€