Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Wohngemeinschaft

CATT

- Indie Pop -
"Bevor sie sprechen konnte, sang sie!"

/////////////////////////////////////////////

Aufgewachsen in einem Drei-Häuser-Dorf mitten im niedersächsischen Wald zwischen klassischer Klavierausbildung und Posaunenchören, umgab CATT die Musik von Kindesbeinen an. Bevor sie richtig sprechen konnte, sang sie. Schon als siebenjährige zwang sie ihre Familie auf langen Autofahrten zum Singen selbstkomponierter mehrstimmiger Gesänge oder unternahm erste Homerecording-Gehversuche mit dem Kinderkassettenrekorder.

2014 zog es CATT dann im Zeichen der Musik nach Berlin. Sie studierte Musikproduktion und arbeitete bereits nach kurzer Zeit als Musikerin und Songwriterin für verschiedenste Künstler wie Judith Holofernes, Teesy, KLAN oder Sarah Connor.
Vor einem Jahr wagte die 23-jährige Multiinstrumentalistin unter dem Namen CATT ihr Debüt mit eigener Musik. Das farbenreiche Klavierspiel verrät ihre klassischen Wurzeln. Die Bläser – Trompete, Posaune und Horn spielt sie selbst - schwelgen im Folk und CATTs klare Stimme bewegt sich mit Leichtigkeit durch die organischen Klänge. Dabei steht vor allem immer eines im Fokus: der Song.

/////////////////////////////////////////////

-INFO Künstler-
http://www.catt-music.com/
https://www.facebook.com/musicbycatt
https://www.instagram.com/catt

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Die besten Rausgeh-Tipps in der

Rausgegangen App!

Wann?

11. Apr. 2021, 20:30 Uhr

Wo?

Die Wohngemeinschaft
Richard-Wagner-Straße 39
4 Minuten vom Rudolfplatz (Linien 1, 7, 12, 15)

Wieviel?

11,05 €

Mit dem Rausweis kommst du kostenlos zu dem Event.

Kaufe jetzt dein Ticket