Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Kölner Philharmonie

Christopher Maltman: »Karneval der Tiere«

Ob als Mozarts Don Giovanni, Verdis Rigoletto oder Tschaikowskys Eugen Onegin: Mit seinem strahlenden Kavalierbariton weiß Christopher Maltman das Opernpublikum weltweit in Bann zu schlagen. Gleichzeitig reüssiert er auf dem Konzertpodium als feinsinniger Liedsänger. Maltmans klug konzipierte Programme zählen zu den Preziosen dieses Genres. Nun führt er eine ganze musikalische Menagerie vor – einen bunten Liederbogen, der sich mit der Tierwelt befasst: hintersinnig, melancholisch, satirisch, dramatisch. Die frühe und späte Romantik ist dabei (mit Schumann und Wolf) ebenso vertreten wie die schwungvolle Unterhaltung der 1960er Jahre (mit dem originellen britischen Duo Flanders & Swann). Und natürlich dürfen die tierischen Meisterstücke nicht fehlen: die von humoristischem Sentiment erfüllten, gleichsam vorbeischwebenden musikalischen Miniaturen von Francis Poulencs »Bestiaire« sowie die liebevoll-ironischen Kabinett- und Charakterstücke von Maurice Ravels »Histoires naturelles«.

 

Pause gegen 20:45 | Ende gegen 21:50

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Die besten Rausgeh-Tipps in der

Rausgegangen App!

Wann?

17. Mär. 2020, 20:00 Uhr

Wo?

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstraße 1
4 Minuten von der Haltestelle Hauptbahnhof (Linien 5, 16, 18)

Wieviel?

35€