Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Tsunami Club

Bohemian-Dance-Rock von DenManTau

Was erwartet dich?

Indie-Musik aus Norddeutschland: Der Sound der Band DenManTau lässt sich wohl am besten als Bohemian-Dance-Rock beschreiben. Wie das genau klingt, kannst du dir unten anhören. 

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯 inspiriert von Bands wie Red Hot Chili Peppers oder Queens of the Stone Age
🎯 die Band spielt und reist schon seit 15 Jahren zusammen
🎯 ihre Musik vereint Folk, Funk, Jazz, Rock 
🎯 haben schon über 2000 Shows in 10 Ländern gespielt

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Das sagt der Veranstalter:

Wo: Tsunami Club Köln
Wann: 19.05.2019, EInlass 20:00Uhr, Beginn 20:30Uhr
Vvk: 10€ Link: https://t.rausgegangen.de/tickets/denmantau
Ak: 12€

DENMANTAU – ist die Devise der 5 Norddeutschen Indie-Musiker. Über 2000 Shows und Street Performances auf 3 Kontinenten und 10 Ländern mit 4 Alben im Schlepptau – alles komplett Do It Yourself.

Im Mai 2019 veröffentlicht die Band ihr neues in Los Angeles produziertes Album namens “Curtain”.

Ausgedehntes internationales Touren durch die Vereinigten Staaten, Australien/Neuseeland und Europa mit Support für Größen wie Jan Delay, Jefferson Starship, Shuggie Otis und George Clinton hat die Band nicht müde gemacht, sondern hungrig auf mehr! Deshalb wird man Sie diesen Frühsommer wieder in ganz Deutschland und Europa zu sehen bekommen.

Ihren Sound beschreiben sie als Bohemian/Dance/Rock. Inspiriert von Bands wie Red Hot Chili Peppers, Queens of the Stone Age und Led Zeppelin gekreuzt mit dramatischen Texten und Melodien à la Eddie Vedder oder Freddie Mercury integriert die Band verschiedene Stile in ihre Musik.


facebook.com/denmantau
youtube.com/denmantau
instagram.com/denmantau

Wann?

19. Mai, 20:00

Wo?

Tsunami Club
Im Ferkulum 9
1 Minute von der Haltestelle Chlodwigplatz (Linien 15, 16)

Wieviel?

11€