++ Aktuelle News ++ Ab dem 11. Mai 2020 sind kleinere Konzerte und andere öffentliche Aufführungen wieder möglich. Sobald die ersten Veranstaltungen stattfinden, erfährst du das bei uns als erstes. Schau vorbei - wir informieren dich!

Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Die 5 interessantesten Wissenschannels auf YouTube

Wenn du schon immer wissen wolltest, ob ein Leben auf dem Mars tatsächlich möglich ist, warum es eigentlich keine kleinen Elefanten gibt, wie genau Wurmlöcher funktionieren und wer eigentlich Schrödingers Katze ist, kannst du die Zeit des Drinbleibens jetzt optimal dafür nutzen, deine grauen Zellen mal so richtig in Schwung zu bringen und deinen Horizont – der immer gleichen Wände zum Trotz – auf andere Weise zu erweitern. Wir haben uns für dich durch die Welt der digitalen Bildung geklickt und fünf der interessantesten Wissenschannels auf YouTube zusammengestellt, die dich nicht nur perfekt auf das nächste Quizduell-Match vorbereiten und über aktuelle Themen informieren, sondern auch Wissenslücken füllen, von denen du nicht einmal wusstest, dass du sie hattest.

1. Kurzgesagt

Die Kurzgesagt-Channel gehören nicht nur zu den interessantesten, sondern mit über 12 Millionen Abonnent*innen auch zu den beliebtesten Wissenskanälen auf YouTube. Hier kannst du zwischen drei Unterkanälen wählen und dich auf Englisch (Kurzgesagt – In a Nutshell), Deutsch (Dinge Erklärt – Kurzgesagt) und seit November 2019 auch auf Spanisch (En Pocas Palabras – Kurzgesagt) über allerlei Themen aus dem Bereich der Biologie, Philosophie, Weltraumforschung, Politik und Physik informieren.
Kurzgesagt wartet nicht nur mit kuriosen Fragestellungen, wissenschaftlichen Gedankenspielen und einer ikonischen Erklärstimme aus dem Off auf, sondern ist dank liebevoller Animationen definitiv auch ein Highlight für visuelle Lerntypen!
Warum ein Elefant erfriert, wenn man ihn schrumpfen würde? Was sich am tiefsten Punkt des Meeres verbirgt? Warum Blauwale immun gegen Krebs sind, der Mensch aber nicht? Und was eigentlich das Fermi-Paradoxon ist? Hier findest du die Antworten.

2. Vegan ist ungesund 

Alles begann mit einem 500-tägigen Selbstexperiment. Mittlerweile haben es sich Gordon und Aljosha in ihrem Channel Vegan ist ungesund zur Aufgabe gemacht, gängigen Vorurteilen à la „alle Veganer sind mangelernährt“ entgegenzuarbeiten und Veganismus auch für Nicht-Veganer*innen zugänglich zu machen. Und das nicht nur informativ und fundiert, sondern vor allem mit viel Witz und ohne moralischen Zeigefinger.
Wer also Lust hat, mal über den tierischen Tellerrand hinauszuschauen und mit Alltagsmythen und Vorurteilen rund um das Thema vegane Ernährung und Lebensführung aufzuräumen und zudem ein paar Tipps für eine nachhaltige Lebensweise zu bekommen, ist bei Aljosha und Gordon definitiv an der richtigen Adresse. Hier wird sich mit einer guten Portion Selbstironie und herrlich plakativ daherkommenden Animationen genau dieser Dinge angenommen. Sympathischer und nachvollziehbarer geht es kaum. Humorvolle Aufklärung mit ernsthafter Absicht!

3. MinuteEarth

Die Erde ist nicht nur unser Zuhause, sondern auch der Ort vieler Rätsel und Phänomene, die es noch zu entschlüsseln gilt. Das haben sich auch die Macher*innen des MinuteEarth-Channels gedacht und sich der Erforschung dieses einzigartigen und großartigen Planeten gewidmet. In liebevoll gestalteten Clips wird den unzähligen Fragen dieser Welt auf den Grund gegangen. Egal wie groß, klein oder seltsam sie auch sein mögen, MinuteEarth findet für euch die Antworten. Und das alles in nicht einmal fünf Minuten. Der kleine Wissenshappen für zwischendurch und definitiv ein Channel für Wissbegierige aller Altersklassen.

4. TED-Ed

TED-Ed, die Bildungsinitiative der TED-Konferenz, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Wissensaustausch auf der ganzen Welt zu ermöglichen, zu fördern und zu feiern.
In der stetig wachsenden Videobibliothek kannst du dich deshalb auch über so ziemlich alles und jeden informieren. Politik, Literatur, Geschichte, Biologie, Psychologie, hier findest du reichlich Stoff zu jedem Thema. TED-Eds Mission ist es, Bildung für alle hörbar zu machen, und das auch noch in wunderbar animierten Clips. Ein Projekt, das auf jeden Fall Respekt verdient.
Das globale Bildungsnetzwerk ist zurecht preisgekrönt und bekommt auch von uns einen Daumen nach oben.

5. 100SekundenPhysik 

Wenn du es nicht einfach erklären kannst, hast du es nicht gut genug verstanden. Genau diesen Satz macht sich auch der Channel 100SekundenPhysik zum Leitmotto. Es mag keine Überraschung sein, denn der Name ist Programm: Hier dreht sich alles um das Thema Physik.
Nicht immer in 100 Sekunden, aber immer nah dran, werden dir allerlei physikalische Probleme und Gesetze in knappen Clips im Whiteboard-Stil erklärt. Und das verständlich für wirklich jede*n. Dieser Channel ist also nicht nur etwas für absolute Physik-Nerds, sondern und vor allem auch für diejenigen, die es mal werden wollen.

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Deine Tipps für zuhause in der

Rausgegangen App!