Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Allerweltshaus

Die Grüne Lüge - Film & Diskussion

Was erwartet dich?

Greenwashing, das Bemühen der Konzerne, ihr schmutziges Kerngeschäft hinter schönen Öko- und Sozialversprechen zu verstecken, ist erfolgreicher denn je. Aber jenseits der grünen Scheinwelt schreitet die Zerstörung rapide fort. Laut dem Global Footprint Network lebt die Weltbevölkerung derzeit so, als hätte sie 1,6 Erden zur Verfügung. Die Artenvielfalt nimmt ab, Wälder schwinden, Böden degradieren, Emissionen steigen und der Hunger wächst.

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

🎯 im Film erfährst du, wie du dich wehren kannst
🎯 anschließende Diskussionsrunde
🎯 aufrüttelnder Film
🎯 Grüne Lügen - je absurder sie sind, desto bereitwilliger werden sie geglaubt
 

Das sagt der Veranstalter:

Liebe Menschen, da wir bei der letzten Vorstellung aus allen Nähten geplatzt sind. Kommt hier, wie versprochen, die zweite Vorstellung des Films "Die Grüne Lüge" bei uns im Allerweltshaus. Wir freuen uns auf euch :-) Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Wohlstand ohne Wachstum Attac Köln und TANTE OLGA Köln Unverpackt Hier noch eine kurze Info zum Film: Grüne Lügen - je absurder sie sind, desto bereitwilliger werden sie geglaubt Aus der Zusammenarbeit mit Werner Boote, mit dem zusammen sie das Drehbuch für seinen Film "The Green Lie" (ab März 2018 in den Kinos) verfasste, in dem sie auch selbst mitwirkt, entstand dieses aufrüttelnde Buch. Greenwashing, also das Bemühen der Konzerne, ihr schmutziges Kerngeschäft hinter schönen Öko- und Sozialversprechen zu verstecken, ist erfolgreicher denn je. Aber jenseits der grünen Scheinwelt schreitet die Zerstörung rapide fort. Laut dem Global Footprint Network lebt die Weltbevölkerung derzeit so, als hätte sie 1,6 Erden zur Verfügung. Würden alle auf der Welt so konsumieren, wie es Menschen in reichen Ländern wie Deutschland tun, bräuchte es 3,1 Erden, um den "Bedarf" zu decken. Der Verbrauch pflanzlicher, mineralischer und fossiler Rohstoffe hat sich zwischen 1980 und 2010 von 40 auf 80 Milliarden Tonnen verdoppelt. Die Artenvielfalt nimmt ab, Wälder schwinden, Böden degradieren, Emissionen steigen und der Hunger wächst. Alle wissen das. Trotzdem hält Greenwashing jedweder Aufklärung stand. Je gebildeter die Zielgruppe, je schädlicher das Produkt ist und je absurder das daran geknüpfte Öko-Versprechen, je offensichtlicher also die grüne Lüge ist, desto eher wird sie geglaubt. Doch die Menschen wehren sich weltweit gegen die Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen. Wie der peruanische Bauer Saúl Luciano Lliuya, der den Energiekonzern RWE vor einem deutschen Gericht verklagt. ( randomhouse.de )

Wann?

Montag
11.02.2019 19:00 Uhr

Allerweltshaus
Körnerstraße 77
4 Min. von der Haltestelle Liebigstraße (Linie 5)

Wieviel?

Eintritt frei

Noch mehr Tipps

Diskutier über: Painting Movies – Eva Hesse

Filmpalette - 19:30 Uhr

Kraft in der Ruhe - Indiepop von The Island

YUCA - 20:00 Uhr

Mario Kart Turnier - Don't drink and drive!

Bierchen - 19:00 Uhr

Anziehungskräfte - Theater

Orangerie-Theater - Donnerstag, 14.02.2019 20:00 Uhr

Konzert: William Wormser

Kulturcafe Lichtung - Donnerstag, 14.02.2019 20:00 Uhr

Lagerfeuer Deluxe goes Gloria Theater

Gloria Theater - Freitag, 15.02.2019 19:00 Uhr

City Kids Feel The Beat + Afterparty

Stereo Wonderland - Freitag, 15.02.2019 20:00 Uhr

Lesung an einem geheimen Ort

In der Nähe vom Bahnhof Mülheim - Freitag, 15.02.2019 20:00 Uhr

Miracle of Love

Theater im Bauturm - Samstag, 16.02.2019 20:00 Uhr

Hasenbau w/Jay Lumen (Tronic | Drumcode)

Artheater - Samstag, 16.02.2019 23:00 Uhr

Art of House & Techno w/ Super Flu & Punkt Punkt Komma Strich

Heinz Gaul - Samstag, 16.02.2019 23:30 Uhr

Theater - Das hündische Herz

Theater im Bauturm - Morgen, 20:00 Uhr

Culk AT + Albert Luxus

Bumann & SOHN - Mittwoch, 20.02.2019 19:00 Uhr

Die weiße Insel

Orangerie-Theater - Mittwoch, 20.02.2019 20:00 Uhr

Kongo! Eine Postkolonie

Theater im Bauturm - Donnerstag, 21.02.2019 20:00 Uhr

Júníus Meyvant

Artheater - Freitag, 22.02.2019 19:00 Uhr

Amazonas von Alfred Döblin

Theater im Bauturm - Samstag, 23.02.2019 20:00 Uhr

The Velveteins (CAN) + Special Guest: GIIRL

Stereo Wonderland - Samstag, 23.02.2019 20:00 Uhr

Tempers + Velvet Coat | Attaque Surprise

Tsunami Club - Samstag, 23.02.2019 20:30 Uhr

Petermann! Eine kölsche Paranoia

Theater im Bauturm - Montag, 25.02.2019 20:00 Uhr

Trashpop Weiberfastnacht

Club Bahnhof Ehrenfeld - Donnerstag, 28.02.2019 15:00 Uhr

Weiberfastnacht Part VIII with Lewis Fautzi - Chymera Live

Artheater - Donnerstag, 28.02.2019 17:00 Uhr

Sartory Alaaf! Die Kostümparty am Karnevalssamstag

Sartory Säle - Samstag, 02.03.2019 19:11 Uhr

Stand-up im Artheater Karnevalspecial mit Showband

Artheater - Mittwoch, 06.03.2019 20:00 Uhr

Jesper Munk

Stadtgarten - Samstag, 09.03.2019 20:00 Uhr

Alright Gandhi - Köln

Kulturcafe Lichtung - Samstag, 09.03.2019 21:00 Uhr

4300km zu Fuß durch Europa - Köln #1

Filmforum NRW im Museum Ludwig - Sonntag, 10.03.2019 18:30 Uhr

Pascal Klewer Bigband meets Vol2 : Peter Brötzmann

Artheater - Sonntag, 10.03.2019 20:00 Uhr

Slow Leaves

Die Wohngemeinschaft - Sonntag, 10.03.2019 20:30 Uhr

Gnash

Helios 37 - Dienstag, 12.03.2019 20:00 Uhr

Hey Judeschka!

Die Wohngemeinschaft - Dienstag, 12.03.2019 20:30 Uhr

Bleib Modern + Colony Zero | Attaque Surprise

Tsunami Club - Mittwoch, 13.03.2019 20:00 Uhr

Lagerfeuer Deluxe mit Milene, Max Acht&Siebzig & Gipsy Rufina

Studio 672 - Freitag, 15.03.2019 19:30 Uhr

David Mayonga aka Roger Rekless

Die Wohngemeinschaft - Dienstag, 19.03.2019 20:30 Uhr

Nele Needs a Holiday & Awkward i

Die Wohngemeinschaft - Mittwoch, 20.03.2019 20:30 Uhr

Rob Moir - Canadian Indie Folk

Die Wohngemeinschaft - Freitag, 22.03.2019 20:30 Uhr

Cinemagraph | Dux Louie

Tsunami Club - Mittwoch, 27.03.2019 20:00 Uhr

Mike Edel (Support: Danny Latendorf)

Die Wohngemeinschaft - Freitag, 29.03.2019 20:00 Uhr

Pictures - Hysteria Tour 2019

MTC Cologne - Sonntag, 31.03.2019 19:00 Uhr

Und wieder Oktober (Leuchtfeuer Akustik-Tour)

Artheater - Donnerstag, 18.04.2019 19:00 Uhr

The Family Crest

Kulturcafe Lichtung - Donnerstag, 18.04.2019 21:00 Uhr

Hi! Spencer | Köln

Artheater - Donnerstag, 16.05.2019 19:00 Uhr

Hyphen Hyphen

YUCA - Sonntag, 19.05.2019 20:00 Uhr

Zusammen Leuchten 2019

Köln - Samstag, 15.06.2019 13:00 Uhr

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Und Rausgegangen folgen!