Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Bumann & SOHN

Flohmarkt im Bumann & Sohn

Was erwartet dich?

Ein gemütlicher Trödel im Hof und im Innenraum vom Bumann und SOHN: Zwischen alten Schätzen, ausgefallenen Klamotten, wahren Rarietäten und allerlei Verrücktem kannst du ganz entspannt stöbern. Es gibt 40 Stände zu vergeben, hier kannst du dir einen sichern: flohmarkt@bumannundsohn.de.

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯 für leckere Verpflegung sorgt Grillmate
🎯 keine Neuwahre, sondern nur Trödelkram
🎯 von 11 bis 18 Uhr. 
🎯 für 20€ gibt es für die Aussteller eine Flache Weißwein und Sprudel für eine nette Weinschorle

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Das sagt der Veranstalter:

Nach dem beim letzten Mal, bei schöner Atmosphäre und Sonnenschein fleißig Sachen ver- und gekauft wurden, geht es nun in die zweite Runde!
Wir laden wieder ein zum Bummeln, Stöbern, Handeln, Feilschen, Trinken, Snacken und Gutgehen lassen.
Es gibt wieder Klamotten, Seltenes, Schönes, Besonderes, Nutzloses und Beklopptes.

Für den kleinen und großen Hunger ist diesmal unser Freund Grillmate dabei! Er versorgt euch den Tag über mit Köstlichkeiten, unter anderem vom Grill.

Wir haben 40 Stände à 2m x 1,5m zu vergeben. Diese befinden sich im großen und kleinen Hof, sowie im Innenraum.
Wir freuen uns über eure Anmeldung per mail an:

flohmarkt@bumannundsohn.de

Für einen Betrag von 20,- Euro erhalten alle Aussteller am Tag des Flohmarkts eine Flasche Weißwein + Sprudel für ein gepflegtes Schörlchen. Hinzu kommen 10,- Euro Müllpfand, die wir euch am Ende des Tages natürlich wieder zurückgeben, wenn ihr euren Platz sauber verlasst.

Alle weiteren Infos, sowie die Zusagen erhalten die ersten 40 eingegangenen Anmeldungen per Mail.

Wir freuen uns auf euch!


p.s. Handyhüllen, Scheibenwischer und jegliche Art von Neuwaren dürfen nicht verkauft werden. Es soll getrödelt werden.

Wann?

18. Aug. 2019, 11:00 Uhr

Wo?

Bumann & SOHN
Bartholomäus-Schink-Straße 2
2 Minuten vom Bhf. Ehrenfeld und von der Haltestelle Venloer Str./Gürtel (Linien 3, 4, 13)

Wieviel?

Info an AK