Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Chapmans Surf & Beach Bar

Die Umwelt säubern beim Green Day

Was erwartet dich?

Gemeinsam aufräumen und die Welt ein kleines Stück besser (und sauberer) machen - das hat sich das Chapmans für Sonntag auf die Fahne geschrieben. Vorgenommen werden sich vor allem die Kölner Parks und die Rheinwiesen. Nach der Aufräum-Aktion kannst du dich dann auf leckere Cocktails und einen Vortrag von Sea Shepherd in der Surfbar Chapmans freuen. 

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯 raus an die frische Luft und Gutes tun
🎯 Pop Up Store von CHOOSE und andere Specials erwarten dich
🎯 gemeinsam mit Chapmans und Sea Shepherd Köln säubern
🎯 erst aufräumen, dann anstoßen
 

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Das sagt der Veranstalter:

BE A PART !

Wir müssen was ändern und jeder kann dabei helfen.
Wir wollen mit Euch und Sea Shepherd zusammen Köln sauber machen!

Natürlich können wir nicht die Welt retten, aber so ein bisschen Held spielen wäre doch mal was.
Wir wollen zusammen mit Sea Shepherd, unsere Parke sowie die Rheinwiesen sauber machen und anschließend anstoßen mit guten Cocktails, sowie einem Vortrag von Sea Shepherd bei uns im Chapmans.

Natürlich möchten wir dazu so viele helfende Hände, wie nur möglich, aufrufen und freuen uns über jeden der dabei ist!

Unser erster Green Day findet am
14. April
14 Uhr statt. - Ende offen ;)

Wir treffen uns vorm Chapmans und gehen dann zusammen los.
Anschließend gibt`s dann die Belohnung, die wir uns alle verdient haben.

Zusätzlich haben wir noch 1,2 oder 3 Specials für Euch.

CHOOSE Pop Up Store
-> mit ziemlichen freshen Caps, Hoodies, Shirts und noch mehr..
haut 'nen coolen Gutschein raus.

sowie weitere Unternehmen, die auch Rabattcodes oder Gutscheine extra für uns erstellen.


Sagt es weiter, nimmt jeden mit den Ihr kennt uns seid dabei wenn wir ein bisschen was Gutes tun.

Wir freuen uns auf Euch!

Wo?

Chapmans Surf & Beach Bar
Friesenwall 124
2 Min von der Haltestelle Friesenplatz (Linien 3, 4, 5, 12, 15)

Wieviel?

Eintritt frei