++ Aktuelle News ++ Ab dem 11. Mai 2020 sind kleinere Konzerte und andere öffentliche Aufführungen wieder möglich. Sobald die ersten Veranstaltungen stattfinden, erfährst du das bei uns als erstes. Schau vorbei - wir informieren dich!

Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Luxor

VERSCHOBEN: IAMDDB

Wir verlosen 2x2 Tickets für IAMDDB am 10.3.2020 im CBE - um im Lostopf zu landen, lade oder öffne einfach unsere kostenlose App:

Zur App

Die britische Musikerin IAMDDB ist auf großer Europatournee und bringt am Dienstag, den 10. März 2020, auch die Hallen des Club Bahnhofs Ehrenfeld zum Beben! Die Künstlerin sorgt gemeinsam mit ihrer überragenden Liveband für ein Erlebnis der besonderen Art, denn das 23-jährige Multitalent aus Manchester schafft es immer wieder Grenzen der Genres zu verschieben. 

IAMDDB bringt neuen Wind in den urbanen Jazz und Hip Hop. Sie erschafft moderne Klangwelten und eine beeindruckende Klangästhetik. Und wenn du nicht genug von Diana De Brito alias IAMDDB bekommen kannst: Die Musikerin hat ihr Debütalbum für 2020 angekündigt.

Es gelten folgende Teilnahmebedingungen.

Foto: Roger Rich

- Anzeige -

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Deine Tipps für zuhause in der

Rausgegangen App!

Das sagt der Veranstalter:

https://www.livenation.de/artist/iamddb-tickets

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

IAMDDB alias Diana de Brito ist der wahrscheinlich heißeste R’n’B-Export, den Großbritannien momentan zu bieten hat. Nun hat das 23-jährige Multitalent aus Manchester nicht nur ihr Debütalbum für 2020 angekündigt, sondern auch eine große Europatournee mit 23 Konzerten. Glücklicherweise wird sie auf dieser Reise gleich vier Mal Halt in Deutschland und ein Mal in Österreich machen. Bei ihren Shows in Köln (10.03., Club Bahnhof Ehrenfeld), Hamburg (11.03., Uebel & Gefährlich), Berlin (19.03., Metropol), Wien (22.03., Flex) sowie Frankfurt (24.03.20, Zoom) wird IAMDDB gemeinsam mit ihrer überragenden Liveband für ein Erlebnis der besonderen Art sorgen.

Unnachgiebig und selbstbewusst schafft es die junge britische Künstlerin IAMDDB immer wieder Grenzen zu verschieben. Mit ihrer frischen Herangehensweise an Hip Hop, Trap und urbanen Jazz erschafft die 1996 in Lissabon geborene Sängerin, Songwriterin und Produzentin moderne Klangwelten, die im Heute leben, dem Gestern Tribut zollen und nach morgen klingen. Neben der beeindruckenden Klangästhetik setzt Diana auch visuell neue Maßstäbe – ihre Videos sind wahre Meisterwerke, bei der sie den ganzen kreativen Prozess im Griff hat. Voller Sinnlichkeit und Kraft schafft sie es, alles andere als gefällig zu sein und mit künstlerischer Vision statt Beliebigkeit zu überzeugen. Besonders gefeiert wird IAMDDB außerdem für ihre grandiosen Liveshows, die ihre tolle Stimme und die fantastischen Songs in vollem Glanze erstrahlen lässt.

2016 erscheint in Eigenregie ihr erstes Mixtape „Waeveybby Vol. 1“, 2017 die beiden Nachfolger „Vibe, Vol. 2“ und „Hoodrich Vol. 3“. 2018 überzeugt sie dann auch die BBC, die IAMDDB mit „Flightmode Vol. 4“ auf den dritten Platzt der „Acts to Watch“ des Jahres wählt. 2019 folgen mit „Vol.experience“ ein Live Album aus London sowie ihr fünftes Mixtape „Swervvvvv.5“.
Für 2020 ist nun das erste Studioalbum angekündigt, das bereits mit den beiden Vorabsingles „Night Kapp“ und „Famous“ große Schatten voraus wirft.

Das letzte Mal konnte man IAMDDB auf deutschem Boden bei ihrem Konzert im Berghain, Berlin im April 2019 erleben - Wer dabei war, weiß wie sehr es sich lohnt, dafür aus dem Haus zu gehen. Nun kehrt sie endlich zurück und macht gleich vier Mal Halt in Deutschland und ein Mal in Österreich.
Hier gibt es die einzigartige Diana de Brito live zu erleben: Köln (10.03., Club Bahnhof Ehrenfeld), Hamburg (11.03., Uebel & Gefährlich), Berlin (19.03., Metropol), Wien (22.03., Flex), Frankfurt (24.03., Zoom).

Ein großes Dankeschön an unseren Tagessponsor Dom Kölsch! 🖤

Wann?

13. Nov. 2020, 20:00 Uhr

Wo?

Luxor
Luxemburger Straße 40
5 Minuten von der Haltestelle Barbarossaplatz (Linien 12, 15, 16, 18)