Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Dom Kölsch

Kölner Neuheiten: Dom Kölsch

Unser allerliebstes Getränk ist und bleibt doch das Kölsch - ob du abends gemütlich in der Eckkneipe den Feierabend ausklingen lässt oder im Sommer am Aachener Weiher mit Freunden die Sonnenstrahlen genießt, so ein Kölsch passt doch in jede Situation und ist ein geselliges Mitbringsel. 

 

Ein neuer Partner für unsere Kehlen

 

Wir freuen uns, der Rausgegangen-Gemeinschaft mitzuteilen, dass wir ab sofort einen neuen Kölschpartner an unserer Seite haben: Dom Kölsch - das ab sofort in neuem Gewand daher kommt. Also, egal ob auf unseren Geheimkonzerten, bei "zu 7. im Salonwagen", der Lesungsreihe Zwischenmiete oder unserem Rausgegangen Festival, wir freuen uns nun das Kölsch mit unserem Wahrzeichen im Namen als Partner an unserer Seite und unseren Kehlen zu wissen. 

 

Ein Dom, eine Stadt, eine Liebe

 

Dom Kölsch selbst hat sich in den letzten Monaten nochmal neu erfunden. Hier wurde nun alles Überflüssige rausgeschmissen. Wer braucht schon Goldkanten oder altbackene Medaillen? Übrig geblieben sind die bekannten zwei Spitztürme und die drei Buchstaben, die unsere Herzen höher schlagen lassen - alles natürlich in den Köln-Farben "Rot und Weiß". 

 

Wir sind vom neuen Look des Dom Kölschs begeistert und schmecken tut's uns sowieso. Sozusagen Liebe auf den ersten Schluck. Passend zum Wochenende wird am Abend auch schon die erste Flasche geöffnet - in dem Sinne: Prost!

 

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Wann?

jederzeit

Wo?

Dom Kölsch




Wieviel?

unterschiedlich