Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

MAKK Museum für Angewandte Kunst Köln

Künstlergespräch mit Marcel Odenbach

Was erwartet dich?

Die Direktorin des MAKK, der SZ-Kulturmagazin-Herausgeber und Künstler Marcel Odenbach unterhalten sich über die Hintergründe und Aussagen von Bildern im Bezug auf die Gesellschaft. Der Fokus des Gesprächs liegt, passend zur laufenden Ausstellung, auf dem Künstler Andy Warhol.

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯 Treffpunkt ist der Overstolzensaal
🎯 Odenbach gilt als einer der bekanntesten deutschen Videokünstler
🎯 er ist unter anderem Zeichner und Collagist
🎯 bei freiem Eintritt kannst du einem interessanten Gespräch zu Warhols Intentionen lauschen

Das sagt der Veranstalter:

Do, 10.1.19, 18.00 Uhr, Eintritt frei Was können und was wollen Künstler in Bezug auf die damalige und heutige Gesellschaft? Bewusstes Statement oder introvertierte Kommunikation mit Satellitenstatus, deren Empfänger keine Rolle spielt. Im Rahmen der Ausstellung „Andy Warhol – Pop goes Art“ führen diese Fragen zu einer weiteren Veranstaltung, die den Künstler Andy Warhol beleuchten soll: Markus P. Schumann (Herausgeber SZ-Kulturmagazin, stadtzauber) und Petra Hesse (Direktorin MAKK) im Gespräch mit Marcel Odenbach, einem der bedeutendsten deutschen Videokünstler. Des Weiteren ist er bekannt als Zeichner und Collagist, unter anderem hat er eine Professur an der Kunstakademie Düsseldorf. Treffpunkt: Overstolzensaal | Zielgruppe: Erwachsene | Veranstalter: Museum für Angewandte Kunst | Rahmenprogramm zu: „Andy Warhol – Pop goes Art “, 01.09.2018 - 24.03.2019 www.makk.de Foto: Scott Biolek-Ritchie

Wann?

Donnerstag
10.01.2019 18:00 Uhr

MAKK Museum für Angewandte Kunst Köln
An der Rechtschule
7 Min. vom Kölner Hbf
Linien:

5
16
18

Wieviel?

Eintritt frei

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Und Rausgegangen folgen!