Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

JAKI

Lagerfeuer Deluxe Sebastian Sturm, Vvindkind & Daisy Grow Yellow

Keine Lust auf langes Suchen im Browser?
Die besten Rausgeh-Tipps in der

Rausgegangen App!

Das sagt der Veranstalter:

Live & Handgemacht: Lagerfeuer Deluxe mit Sebastian Sturm, VvindKind & Daisy Grow Yellow

Diesmal vereinen sich am knisternden Lagerfeuer im Jaki drei sehr unterschiedliche Künstler. Das kann nur ein ganz vorzüglicher Musikabend werden!
Zu Sebastian Sturm braucht man nicht viele Worte verlieren. Einer der herausragendsten Reggae Artists den wir kennen. Wir freuen uns sehr, dass er uns nach ein paar Jahren wieder beim Lagerfeuer besucht.
VVINDKIND wird uns mit ehrlichen Geschichten aus Ihrem Leben auf großen Pop Melodien verzaubern und mitreissen.
Daisy Grow Yellow ist die Geschichte von zwei großen deutschen Jungs und einer etwas kleineren Amerikanerin.
Da sind wir gespann! :-)

Sebastian Sturm
Sebastian Sturm is an integral part of the European roots reggae scene and regularly performs on stages in Germany, France, Poland, Italy, Portugal, Austria and Switzerland. With the incomparable voice of the half Indonesian and his exceptional band, their music has a distinct sound that is not usually found in Reggae. Live they convince with a variety of sounds, ranging from “Traditional” to “Modern Roots” to “Ska” and “Jazz”. With their pure energy and love for music, they are bound to captivate every audience.

VvindKind
‚Wie der Wind, der mich trägt, sing ich jetzt so laut.‘
Von einem kleinen Dorf im Siegerland, über Rotterdam, nach Köln und wieder zurück nach Rotterdam, eine Trennung nach vielen Jahren und der notwendige und komplette Neuanfang.
VVINDKIND war geboren. ‚Eine Konstante war nur die Bewegung.‘ sagt Verena aka VVINDKIND über die Entstehungsphase ihres ersten deutschsprachigen Soloalbums.
Es fing an mit unendlich vielen Zeilen. ‚Sie waren für mich wie ein Zuspruch, Stütze und Aufforderung, meine eigene, innere Therapiesitzung, in Worte gefasst und in Melodien übersetzt.‘
‚Neuer Kosmos‘ ist darum auch ein unverblümtes Spiegelbild des Seelenlebens der Künstlerin geworden. Darin kreisen Trennung, Schmerz, Verzweiflung, aber auch Mut, Antrieb, Liebe und der Wille sich der Veränderung hinzugeben. ‚Mein bisheriges Leben wurde in dieser Zeit bis in die Grundfesten erschüttert, alles musste sich neu ordnen. Diese Lieder beschreiben den Weg dorthin.’
So pur und ehrlich wie ihre Texte, ist auch der Sound der Künstlerin. Zurück zur Basis ehrlicher, großer Popmusik, aber immer mit dem Drang ihr etwas Besonderes, ein Quäntchen ‚Anders‘ zu geben: Irgendwo ein Klang, den man nicht identifizieren kann, etwas was kurz stört und dann eins wird mit dem Song. ‚Mir war es wichtig, dass man Instrumente hört, dass wir zusammen als Musiker etwas erschaffen.
In einem Studio inmitten von grünen Wiesen und weiten Feldern wurde dieser Traum Wirklichkeit. In einer Woche, mit Tagen und Nächten, wurde ‚Neuer Kosmos‘ meist gleichzeitig eingespielt, um die Stimmung gemeinsam festzuhalten. Dazu kommt die außergewöhnlich energetische Stimme der Sängerin, die pur und rau ihr Innerstes nach Außen kehrt.
Zusammen ist ein Album entstanden, das die handgemachte Popmusik ehrt, verliebt ist in Melodien und den Zuhörer berühren möchte, da wo es weh tut und auch dort wo es sich gut anfühlt.

Daisy Grow Yellow
This is the story of two tall Germans and one shorter American who wanted to start a band. They’d been making music together for a while and the sniff of a collective project was so inviting that they finally gave in to it.
This new old group has been working on their debut release since the summer of 2018 and is ready now with a short list of songs that introduce them as Daisy Grow Yellow.
This EP serves up stories of struggle and triumph, drums that kick in all the right places, basslines to make you weep.
Philosophically speaking D.G.Y. is the child of an unapologetic optimism and a celebrating resilience for human life on this planet; a pop music thrill ride of life’s familiar ups and downs, a blood pumping type of band. The mission is to show how beautiful the simple victories of growing can be. Look, a daisy is nothing spectacular, except when you really see it. So, here they are, bold, colourful and ready.

Ein großes Dankeschön an unseren Tagessponsor congstar! 🖤

Wann?

20. Mär. 2020, 19:30 Uhr

Wo?

JAKI
Venloer Straße 40
1 Min. von der Haltestelle Bahnhof West (Linien 3, 4, 5, 13)

Wieviel?

12€