Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Schauspiel Köln

Medea

Zum letzten Mal!

Rausweis-Tickets sind immer am Tag der Vorstellung bis um 16 Uhr verfügbar. Für die Vorstellungen am Wochenende sind die Tickets bis Freitag 16 Uhr verfügbar. Dein richtiges Ticket wird dann für dich an der Abendkasse hinterlegt.

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Das sagt der Veranstalter:

nach Hans Henny Jahnn

Es ist sicherlich eine der radikalsten Bearbeitungen des Medea-Stoffes, die Hans Henny Jahnn 1926 vorlegt. Die Magierin und Nichte des Sonnengottes Helios, mit Jason aus Kolchis geflohen, hilft ihm nicht nur beim Diebstahl des goldenen Vlieses, sondern schenkt Jason durch einen Zauber ewige Jugend. Als Ausgestoßene lebt sie in Korinth, ihr Körper verfällt, während ihr Geliebter in zeitloser Schönheit gefangen ist. Jason, der Held ohne Auftrag, verliert sich in erotischen Abenteuern, gequält von einem unersättlichen Begehren. Auch in ihren Kindern, die bei Jahnn erstmals eine eigene Stimme haben, erwachen die Triebe, und es ist nicht der Vater, der Kreons Tochter anfangs begehrt, sondern sein älterer Sohn. Es ist eine Welt voller Triebe und Aggressionen, Inzest und Begehren, eine Geschichte von Entwurzelung, Ausgrenzung und metaphysischer Sehnsucht.

Nach IWANOW inszeniert Robert Borgmann Jahnns sprachmächtige Überschreibung eines antiken Stoffes, eine antike Tragödie, in der sich das Drama des modernen Menschen in seiner Zerrissenheit widerspiegelt.

Wann?

06. Mär. 2020, 19:30 Uhr

Wo?

Schauspiel Köln
Schanzenstraße 6-20
3. Min. von der Haltestelle Keupstr. (Linie 4)

Wieviel?

Ab 13,20€

Mit dem Rausweis kommst du kostenlos zu dem Event.

Weitere Termine

Fr, 06.03.2020 19:30 Uhr - 22:30 Uhr - Schauspiel Köln