Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

YUCA

Music Of Many Colors

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Das sagt der Veranstalter:

*** English ***
Soukous makes you wind your waist, Makossa is best sung in Bassa, Afrobeats keeps coming up with new dances like Azonto & Shakushaku, Afrohouse is mainly made of Kwaito and Kuduro, the craziest music festivals in Africa take place in Kenya and South Africa, people sleep on the fact that Africans like Sarkodie and Leila Akinyi are badass rappers. Come celebrate these many colors of African music with us.

>> Line up: Deejey Buuchezo (Frankfurt), DJane Filar (Essen)
>> Music: Afrohouse, Afrobeats, Soukous, Makossa, Hiphop, Dancehall
>> Dress code: Your most vibrant Afro-inspired outfit
>> Entrance: 10 €
>> Venue: YUCA, Bartholomäus-Schink-Straße 65, 50825 Köln
>> Every 4th Saturday of the month

*** Deutsch ***
Soukous bringt deine Hüften in Bewegung, Makossa wird am besten in Bassa gesungen, Afrobeats erfindet ständig neue Tänze wie Azonto und Shakushaku, Afrohouse besteht hauptsächlich aus Kwaito und Kuduro, die verrücktesten Festivals in Afrika finden in Kenia und Südafrika statt, knallharte, afrikanische Rapper wie Sarkodie und Leila Akinyi sind nicht bekannt genug. Kommt und feiert diese Vielfalt der afrikanischen Musik mit uns.

>> Line up: Deejey Buuchezo (Frankfurt), DJane Filar (Essen)
>> Musik: Afrohouse, Afrobeats, Soukous, Makossa, Hiphop, Dancehall
>> Kleiderordnung: Euer lebhaftestes, afro-inspiriertes Outfit
>> Entritt: 10 €
>> Location: YUCA, Bartholomäus-Schink-Straße 65, 50825 Köln
>> Jeden 4. Samstag des Monats

Wann?

24. Aug. 2019, 23:00 Uhr

Wo?

YUCA
Bartholomäus-Schink-Straße 65
3 Min. vom Bhf. Ehrenfeld und von der Haltestelle Venloer Str./Gürtel (Linien 3, 4, 13)

Wieviel?

10€