Events in deiner Stadt

Unsere Tipps für deinen Tag

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Kunstnacht - Dance on Dreams

Was erwartet dich?

Führungen, Performances und Live-Musik - Die Kunstnacht findet dieses Jahr im Wallraf-Richartz-Museum statt. Grundlage für einen inspirierenden Abend ist die Ausstellung "Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-amerikanische Kunst". Ob du dich von einer der über 20 Persönlichkeiten aus der rheinischen Kunstszene durch das Museum führen lässt oder selbst die Sammlung erkundest, bleibt dir überlassen.

Wir verlosen 1x2 Tickets für die Kunstnacht:

 Tickets Gewinnen

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯 Party ab 23 Uhr bis tief in die Nacht mit Heimlich Knüller und Philipp Fein
🎯 künstlerisches Gesellschaftsspiel von einer Studentin der KHM sorgt für Perspektiv- und Rollenwechsel
🎯 Sprach-Sound-Performance von Wednesday Dupont
🎯 die Kunstnacht wird von den "jungekunstfreunde" organisiert

Tipps für Morgen, Partys, Flohmärkte, Theater, Kinoprogramm und noch mehr?

Rausgegangen App laden!

Das sagt der Veranstalter:

Dance on Dreams

Am 16. Februar 2019 ist es wieder soweit: jungekunstfreunde und job&kunstfreunde feiern die XV. Kunstnacht!
Die einzigartige Ausstellung "Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-amerikanische Kunst" bietet uns die Grundlage für einen amerikanisch inspirierten Abend.
Wir laden ein zu spannenden Führungen, Performances und live Musik von Feines Tier und vielen anderen Highlights.

ALLE INFOS IM ÜBERBLICK:
16. Februar 2019 - Wallraf-Richartz-Museum
Programm: 19 - 23 Uhr // Party: ab 23 Uhr

Eintritt:
VVK: 7 € + Geb. // AK: 10 € (Studierende)
VVK: 8 € + Geb. // AK: 12 € (Regulär)
Mitglieder der Freunde frei

Eine Mitgliedschaft kann am Abend der Kunstnacht abgeschlossen werden, oder im Vorfeld online unter https://www.museumsfreunde-koeln.de/mitgliedschaft/


DAS PROGRAMM

AB 19 Uhr

FÜHRUNGEN
Lasst euch von über 20 spannenden Persönlichkeiten aus der rheinischen Kunstszene durch das Museum führen; darunter Kurator_innen, Kunsthistoriker_innen, namhafte Professor_innen und Kulturwissenschaftler_innen.
Oder ihr flaniert einfach selbst durch die ständige Sammlung und die Sonderausstellung und trefft dabei noch auf weitere versteckte Programmpunkte.

TANZ
Owls on Rail führen den traditionell US-amerikanischen Linedance auf und laden zum anschließenden Mitmachen ein.
Mehr Info: https://www.owls-on-rail.de/

PERFORMANCES
Rike Hoppe, Studentin der KHM (Kunsthochschule für Medien Köln), lädt zu einem Perspektiv- und Rollenwechsel in ihrem künstlerischen Gesellschaftspiel REAL LIFE ADVENTURE GAME in der ständigen Sammlung ein.

Friedemann Dupelius alias Wednesday Dupont (Das totale Schallspiel) lässt sich von der Kunst des Museums in einer Sprach-Sound-Performance inspirieren. - Reinhören https://soundcloud.com/wednesday-dupont

Das Schauspiel Köln beehrt uns dieses Jahr! Euch erwartet eine tolle Kooperation.


WARM UP
Floppy Disk Records drehen für uns die Platten und sorgen für die musikalische Untermalung des Abends. - Reinhören https://soundcloud.com/floppy-disk-records

PARTY AB 23 UHR:
Feines Tier meets Kunstnacht
Heimlich Knüller (Feines Tier / Bachstelzen) - Reinhören https://soundcloud.com/heimlich-muller
Philipp Fein (Feines Tier) - Reinhören https://soundcloud.com/philipp_fein
https://soundcloud.com/feinestier


Illustration by Jürgen Frost, full moon image by courtesy of NASA.

Wann?

16. Feb, 19:00

Wo?

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
Obenmarspforten 40
4 Min. von der Haltestelle Heumarkt (Linien 1, 7, 9)

Wieviel?

7-12€