Lesen und Lauschen in deinem Veedel - Die Kölner Literaturnacht 2021

von Lisa Julie

'Nun, da die Nacht hereingebrochen ist und sich der milchig-sanfte Vorhang des Mondes über die Altbauten der Stadt gelegt hat, möchte ich euch einladen, weil ihr's verdient habt.'

Eine Einladung, die bunt, vielfältig und aufregend ist: Zur 2. Literaturnacht am 18. September 2021 in Köln! 🎉

Die Kölner Literaturnacht startet in ihre zweite Runde und das direkt durch ganz Köln. 

Quer durch die Veedel an 20 Veranstaltungsorten präsentieren Literaturschaffende ihre Arbeiten für dich, die du live sehen, hören und auch fühlen kannst.

Am Start sind 67 Veranstaltungen, auf denen du bekannte Namen und Newcomer, Poetisches, Prosarisches, Lustiges und Spannendes, Wildes und auch Überraschendes finden wirst.

Ob klassische Lesungen, Literaturexperimente, Workshops, Diskussionen oder Besuche von Hörbuchstudios - hier ist für jede:n etwas dabei!

Wie wäre es z. B. mit einer szenischen Lesung der aus Indonesien stammenden und in Köln lebenden Autorin Lena Simanjuntak - sie hat die Vorlage für ein traditionelles Musikspiel verfasst, eine Opera Batak mit dem Titel „Frauen am Rande des Sees“. Oder du schaust beim Live-Podcast des "Kölner Stadtanzeiger" mit Carsten Sebastian Henn und Sarah Brasack vorbei und erhältst spannende Einblicke in das neue Buch des Restaurantkritikers, seinen Weinberg und was einen guten Drink ausmacht.

Aus einer Vielzahl an tollen Programmpunkten kannst du wählen - hier hast du die sprichwörtliche Qual der Wahl. Aber einen Überblick verschafft dir die Webseite, auf der du das ganze Programm einsehen kannst. Schau mal hier: PROGRAMM

Was ist neu?

Die Veranstaltung wurde auf 20 Orte begrenzt, damit diese dem aktuellen Hygienekonzept entsprechen können, außerdem musst du vorab entscheiden, welche Programmpunkte du besuchen möchtest und diese online buchen - also better be quick und save dir deine:n liebsten Autor:in!

Für alle Leseratten, Podcastfans & Buchinteressierte und die, die es noch werden wollen - kommt vorbei und erlebt einen Austausch innerhalb und außerhalb der Szene & natürlich einen unvergesslichen Abend zusammen mit den Kölner Literaturschaffenden und vielen tollen Büchern, Texten und Gesprochenem!

 

 

Anzeige