Cologne Unlimited - Das Photoszene Festival

Nächste Woche ist es endlich wieder soweit und die photokina öffnet in den Kölner Messehallen wieder ihre Tore! Vom 26.09. - 29.09. kannst du dort die neuesten Kamera-Gadgets, Technologien und Trends entdecken und selber ausprobieren. Ob atemberaubende Landschaftsbilder, fesselnde Portraits oder spontane Momentaufnahmen - Fotografie hat viele Facetten und wer von euch begeisterter Hobby-Knipser, Profi-Fotograf oder Kamera-Fan ist, kann sich wirklich freuen. Wir werden natürlich auch vor Ort sein, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und zu checken, wo und wie wir uns verbessern können.

Im Rahmen der photokina passiert aber noch einiges anderes in ganz Köln, das ebenfalls alles im Zeichen der Fotografie steht. Dazu gehört auch das wunderbare Photoszene Festival, das dein Fotografie-Herz garantiert höher schlagen lässt. Über neun Tage, vom 21.-30. September, findet es statt und es erwarten dich insgesamt 87 Ausstellungen im gesamten Stadtgebiet, tolles Programm im Festivalzentrum im MAKK und viele verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema "Fotografie". So vielseitig die ausgestellten Fotografien und ihre Fotografen mit ihren Werken auch sein mögen - genau das ist die Stärke dieses Mediums und macht das Ganze genau deshalb so spannend.

Auf der großen Eröffnung im MAKK am 21.09. (mit freiem Eintritt) werden alle Arten von Fotobüchern so richtig gut in Szene gesetzt. Im Anschluss darf natürlich auch gequatscht, getrunken und diskutiert werden. Auch interaktiv wird so einiges geboten: beispielsweise beim Fotoworkshop, bei dem du selbst coole Motive in Köln entdecken und aus den verschiedensten Winkeln festhalten kannst. Fotograf Martin Schoberer gibt dir dabei eine Menge hilfreicher Tipps, hier gibt es alle Infos. Mit dem Rad oder zu Fuß bietet die Photoszene außerdem am 29. und 30.09. nämlich jeden Tag drei unterschiedliche Touren an, um die Ausstellungen des Festivals in einer kleinen Gruppe zu besuchen. Dabei werden die Teilnehmer an jeder der 3 bis 4 Stationen von Künstlern, Kuratoren oder Veranstaltern empfangen - anmelden kannst du dich vorher unter der Mailadresse anmeldung@photoszene.de.