FOTO: © Tobias Kassung

1. Kammerkonzert 2023: 20 Jahre Kölner Klassik Ensemble Die Jahreszeiten: Vivaldi, Piazzolla & Cage

Konzerte & Musik Unterhaltung Musik
Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die Jahreszeiten: Vivaldi, Piazzolla & Cage

Das 20-jährige Jubiläum des Kölner Klassik Ensembles feiern wir mit einem besonderen Programm. Gemeinsam mit den herausragenden Geigenvirtuosen Alexander Prushinskiy und Arsenis Selalmazidis halten wir einen Rückblick auf das frühe Repertoire unseres Ensembles.

Die eigenen Arrangements der „Las Estaciones Porteñas“ von Astor Piazzolla waren ein großer Erfolg des jungen Ensembles. Wir kombinieren wie damals diese Jahreszeiten aus Argentinien mit den berühmten „Vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi und verbinden beides mit „Quietly Flowing Along“ aus dem Jahreszeitenzyklus von John Cage (Quartet in Four Parts). Einem bewussten Bruch des typischen Jahreszeiten-Ablaufs in Zeiten des Klimawandels und seinen Herausforderungen für uns.

Das große Jubiläumskonzert am 4. Februar 2023 ist zugleich das Eröffnungskonzerte des neuen Programms 2023. Auch in diesem Jahr erwartet das Publikum wieder ein hochkarätiges und spannendes Programm mit herausragenden Ensembles aus NRW.

Solisten:

Alexander Prushinskiy, Violine (Vier Jahrszeiten Piazzolla)

Arsenis Selalmazidis, Violine (Vier Jahreszeiten Vivaldi)

Svetlana Shtraub, Violine

Erin Kirby, Viola

Lena Kravets, Violoncello

Marik Kushniryk, Kontrabass

Marta Dotkus, Cembalo

Tobias Kassung, Gitarre & Arrangements

Programm:

1. John Cage: Quietly Flowing Along (Sommer)

2. Astor Piazzolla: Otoño Porteño (Herbst)

3. Antonio Vivaldi: L’inverno – Der Winter, op. 8 Nr. 4, RV 297

4. Astor Piazzolla: Primavera Porteña (Frühling)

5. Antonio Vivaldi: L’estate – Der Sommer, op. 8 Nr. 2, RV 315

- Pause -

1. John Cage: Quietly Flowing Along (Sommer)

2. Antonio Vivaldi: L’autunno – Der Herbst, op. 8 Nr. 3, RV 293

3. Astor Piazzolla: Invierno Porteño (Winter)

4. Antonio Vivaldi: La primavera – Der Frühling, op. 8 Nr. 1, RV 269

5. Astor Piazzolla: Verano Porteño (Sommer)

 

Preisinformation:

Ermäßigt, Einheitspreis, freie Platzwahl

Location

Kölnischer Kunstverein Hahnenstraße 6 50667 Köln

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!