FOTO: © Raman Djafari

6. Festival of Animation Berlin - Tag 3

TAGESTIPP Film Unterhaltung Gemütlicher Abend Wochenendtipp

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Das 6. Festival of Animation zeigt vom 30. September bis 2. Oktober wieder die ganze Bandbreite des Mediums Animation. Mit dabei: Kurzfilmscreenings, Workshops, Masterclasses, Webinare sowie die FAB Dimensional Ausstellung (29.-2.10) im City Kino Wedding und im silent green Kulturquartier. Natürlich dürfen auch Publikumsgespräche mit internationalen Festivalgäst*innen und Networking Events nicht fehlen. Für alle, die nicht live dabei sein können oder wollen, gibt es zeitgenössische ukrainische Animation auf filmfriend und im Indiekino Club (25.9.-9.10.) zu erleben.

Am 2. Oktober erwarten euch folgende Programme:

  • 10 Uhr: Morning Sketches: Skizzier-Runde mit Yali Herbet (TOHU Animation) Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos. (silent green Kulturquartier – Atelier 1)
  • 11 Uhr: Pink Panda Primary School (City Kino Wedding)
  • 11 Uhr: NFTs für Künstler*innen - dreieinhalbstündiger Workshop mit Florian Adolph. Der Workshop dauert 3,5 Stunden. Es gibt eine einstündige Pause. Teilnahmegebühr: 15 €. Voraussetzung ist der Besuch der Veranstaltung am Vortag (silent green Kulturquartier – Atelier 3)
  • 11 Uhr: Animation in Kollektiven - Symposium mit COLA Animation, monströös, Plastic Collective und TOHU. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich. (silent green Kulturquartier – Lounge)
  • 12 Uhr: FAB präsentiert: She Drew That - Die britische Animationsregisseurin Jocie Juritz gibt Einblicke in ihre Arbeit. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich. (silent green Kulturquartier – Betonhalle Kino)

    12.30 Uhr: Animation Station: Ein offener kollaborativer Cadavre Exquis mit COLA Animation. Interaktives Experimentieren. Es ist kein Anmeldung erforderlich – einfach vorbeikommen und mitmachen. (silent green Kulturquartier – Betonhalle)
  • 13.30 Uhr: Animierter Auftragsfilm - Wettbewerb (City Kino Wedding)
  • 13.30 Uhr: Das Spiel mit dem Zufall - Trickfilmworkshop für Kinder mit Gitte Hellwig. Eine vorherige Anmeldung über den Kinderkulturmonat ist erforderlich. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. (silent green Kulturquartier – Atelier 1)
  • 13.30 Uhr: Arbeitsprozesse einer Concept Designerin: Masterclass mit Sandra Brandstätter & Verbildlichung des Unausgesprochenen: Masterclass mit Špela Čadež (silent green Kulturquartier – Atelier 2)
  • 15.30 Uhr: Neue Talente - Wettbewerb #3 (City Kino Wedding)
  • 15.30 Uhr: MIYU und Little KMBO zu Gast beim FAB22 - Panel mit Vertreter*innen verschiedener französischer Vertriebe in Frankreich (silent green Kulturquartier – Betonhalle Kino)
  • 17.30 Uhr: Internationaler Animationsfilm - Wettbewerb #3 (City Kino Wedding)
  • 17.30 Uhr: En sortant de l’école - eine originelle Kollektion animierter Gedichtfilme aus Frankreich (silent green Kulturquartier – Betonhalle Kino)
  • 20 Uhr: Langfilm: Les Hirondelles de Kaboul (City Kino Wedding)
  • 20 Uhr: Preisverleihung & Preisträgerrolle (silent green Kulturquartier – Lounge)
  • 21 Uhr: FAB Abschlussparty (silent green Kulturquartier – Lounge)

Preisinformation:

https://www.fa-berlin.com/tickets/

Location

City Kino Wedding
Müllerstraße 74
13349 Berlin

Organizer

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin