All the Sea will tell - Album Release Konzert

Musik

Das sagt der/die Veranstalter:in:

„All the Sea will tell“ sind ein 2019 gegründetes Trio, das sich dem akustischen Storytelling verschieben hat. In spartanischer Instrumentierung, getragen von Leonard Kuhnens ausdrucksstarker Stimme, erzählen ihre atmosphärischen Songs von den ewigen Themen: Liebe, Einsamkeit, Rausch und Vergänglichkeit. Ihr Sound ist geprägt von eingängigen Melodien, die authentischen, lyrischen Texte sind eine bewusste Verneigung vor der langen Traditionslinie, den großen Namen, die sie inspirieren und eine bewusste Verortung, ein Bekenntnis zur tief empfundenen Verwurzelung in der Region.

Special Guest:

TOBEY TRUEBLOOD

Frei nach Wittgenstein: Worüber man nicht reden kann, darüber soll man singen. Hier schreibt sich jemand die Seele frei und kann nicht anders. Seit mehr als 10 Jahren, 3 Alben und etlichen Shows in Köln und Umland, mit großartigen Bands und Leuten wie Tim Vantol, Jupiter Jones (ausverkaufte Live-Music-Hall in Köln; das war irre geil) oder Ford Pier, Abramovicz, JawkneeMusic.

So soll es weitergehen. Und deshalb wird gerade extensiv an dem vierten Album gearbeitet. Unverbesserliche Optimisten halten eine Veröffentlichung noch in diesem Jahr 2021 für realistisch. Wir werden sehen oder hören.

Location

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps