B-52

Film Dokumentarfilm

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Die B-52 wurde 1947 als eine extreme Waffe im Kampf um die globale Hegemonie und nukleare Vormacht entwickelt. Sie war der erste von Düsenmotoren angetriebene Langstreckenbomger, der während des Fluges betankt werden konnte und damit unabhängig war von überseeischen Stützpunkten. In erster Linie war das Flugzeug als Träger von Kernwaffen gebaut.

Location

Metropolis
Kleine Theaterstrasse 10
20354 Hamburg

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!