FOTO: © @FFT Düsseldorf

Boule, Blumen und Boote - Kleine Interventionen im urbanen Raum

Keine Beschränkungen Aktiv & Kreativ Intervention Stadtraum

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Wo und wie wird Stadt eigentlich gestaltet? Wer ist dabei, wenn die Stadt der Zukunft gedacht wird? Und welche Rolle spielt der öffentliche Raum nach zwei Jahren Pandemie? Lea Richter und Leonie Wendel holen den Diskurs zurück auf die Straßen und Plätze von Düsseldorf. Sie suchen und erforschen Orte, die das Potential haben, mehr zu sein, als sie aktuell sind. In fußläufiger Entfernung vom FFT inszenieren sie kleine Interventionen im urbanen Raum und bringen Leichtigkeit in die stadtraumverändernde Praxis. Die Bürger*innen und Bewohner*innen werden so zu Akteur*innen und erfahren ihre Handlungsspielräume in der Gestaltung und Nutzung der Stadt. 

Im Rahmen von Place Internationale (6. - 28. Mai 2022) 

Weitere Infos unter: FFT Düsseldorf / Boule, Blumen und Boote

 

Location

FFT Düsseldorf
Konrad-Adenauer-Platz 1 KAP1
40210 Düsseldorf

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!

Weitere Tipps für Köln