Das sagt der/die Veranstalter:in:

Ticket über eventim

 

2010 starteten die beiden Freunde George Clarke und Kerry McCoy in San Francisco nach dem Ende ihrer gemeinsamen Grindcore-Band Rise of Caligula ein neues Projekt: Die Geburtsstunde von Deafheaven, angesiedelt im „Blackgaze“, einem Genre, das seine Einflüsse aus dem Black Metal, dem Shoegaze sowie Post-Rock gleichermaßen zieht. Nach den Aufnahmen eines ersten Demos stießen weitere Musiker zur Band und Deafheaven wuchs zum Quintett an. Schon mit dem Debütalbum Roads To Judah konnte die Band erste Erfolge feiern: Shows auf dem SXSW, als Support der Russian Circles oder aber positive Kritiken in den einschlägigen Medien. So wurde der Grundstein für das darauffolgende Album Sunbather gelegt, das beispielsweise von Metacritic zum bestbesprochenen Album des Jahres 2013 gewählt wurde. Seitdem sind Deafheaven in der Szene nicht mehr wegzudenken.

 

Support: Slow Crush

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00

 

 

Achtung: Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrem Veranstalter über die aktuell geltenden Corona Vorschriften.

Veranstalter: Target Concerts

 

Anfahrt / MVV

S-Bahn: Donnersberger Brücke S1 bis S8 / Tram: Donnersberger Straße Linie 16 + 17 + N17

Parkplätze sind bedingt in den umliegenden Straßen verfügbar.

Location

Freiheitshalle
Rainer-Werner-Fassbinder-Platz 1
80636 München

Organizer

Freiheitshalle
Rainer-Werner-Fassbinder-Platz 1
80636 München

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in München!

Weitere Tipps für München