FOTO: © machen&erleben

DIY Hocker Workshop

Das sagt der/die Veranstalter:in:

machen&erleben lädt euch ein, handwerklich aktiv zu sein. Ganz egal ob ihr erfahrene Handwerksprofis seid oder noch nie etwas selbst gebaut habt - kommt vorbei, lasst uns sägen, bohren und biegen und baut euren eigenen Hocker. 

 

Im Workshop baut ihr aus Holz, Textil und Stahl euren eigenen Hocker. Mit Hilfe der Anleitung und den Arbeitsvorrichtungen bearbeiten alle selbstständig das Materialset und lernen beim Sägen, Leimen, Biegen und Schrauben die Materialien und Werkzeuge kennen. Dazu liefert die Anleitung Hintergrundwissen zu den unterschiedlichen Materialien - woher kommen unsere Ressourcen und wie werden Produkte eigentlich hergestellt? 

 

Der Workshop richtet sich an alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 14 und 99 Jahren, die Lust haben selbstständig einen Hocker zu bauen, dabei neues zu entdecken und zu lernen.

 

Die Teilnahme für Kinder unter 12 Jahren ist zusammen mit einer erwachsenen Person möglich. Ein Ticket reicht aus, um zu zweit einen Hocker zu bauen. 

Preisinformation:

Im Preis enthalten sind alle Materialien und Werkzeuge, die du benötigst. Der Hocker ist dann natürlich deiner.

Location

KAOS | Kreative Arbeitsgemeinschaft Oberschöneweide
Wilhelminenhofstr. 92
12459 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin