Fair for Future-Buchvorstellung und Podiumsgespräch

Literatur

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Gerd Nickoleit  Katharina Nickoleit  

Fair for Future

Ein gerechter Handel ist möglich

Wir sind reich, weil ihr arm seid!

 

Bürgerhaus Stollwerck

Dreikönigenstraße 23

50678 Köln

Auf der Veranstaltung spricht Gerd Nickoleit mit Bettina von Reden (Transfair), Uwe Scheidewind (OB Wuppertal) und Jascha Mähler (Fridays for Future/Wildplastic) über die Zukunft des Fairen Handels.

Moderation: Bettina Fruchtmann

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Stadt Köln und Unterstützung von Transfair, der GEPA und dem Weltladen Dachverband.

Anmeldung erforderlich per E-Mail an David.Sassert@stadt-koeln.de

 

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Köln!