FOTO: © Rob de Kruif

Heroines of Sound Festival – Tag 3

TAGESTIPP Feste & Festival Vortrag Workshop Elektro Konzert

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Am dritten und letzten Abend des „Heroines of Sound“-Festivals sind die Konzerte den klanglichen Impulsen Südamerikas gewidmet. In dem gemeinsamen Projekt „LA STRADA / La incertidumbre del mañana“ bringen die Komponistinnen des Kollektivs RETAMA aus Peru gemeinsam mit der peruanischen Flötistin Macri Cáceres, der Komponistin Ana María Rodriguez und dem Ensemble KNM Berlin ein Programm zur Aufführung, das in grafischen Partituren Graffiti der Städte Lima (Peru) und Berlin musikalisch umsetzt. Gemeinsamer Bezugspunkt ist die Unbeständigkeit, die Graffitis mit ihrer Stadt verbinden – sei es hinsichtlich ihrer unterschiedlichen Interpretationen, Kontexte oder Beziehungen zum urbanen Raum.

Eröffnet wird der Abend mit der Uraufführung einer neuen, audiovisuellen Arbeit der chilenischen Komponistin und Klangkünstlerin Paula Schopf, deren kompositorisches Ausgangsmaterial Fieldrecordings aus Patagonien sind – die begleitende Videoarbeit ist von Eduardo Velásquez. Den Abschluss bildet eine experimentelle Performance von Ale Hop und Laura Robles für E-Gitarre und Cajón, einem trommelähnlichen afro-peruanischen Instrument. Abstrakte und konkrete Sounds verbinden sich zu rhythmischen Klangcollagen und erzeugen eine intensive Klangerfahrung. In dem Projekt setzen sich die beiden Künstlerinnen mit ihrer gemeinsamen Verbindung zur peruanischen Pazifikküste auseinander.

Panel IVDer Tag startet mit der Präsentation des Buchs „Gender und Neue Musik“ (2021) der Autorinnen Vera Grund und Nina Noeske über sexistische Praktiken und Diskriminierungen innerhalb der zeitgenössischen Musikszene. Anhand der Ergebnisse des Buchs werden kulturpolitische Aktivitäten und Interventionen diskutiert, die die Gendergerechtigkeit im Musikleben fördern könnten. Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Radialsystem
Holzmarktstr. 33
10243 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!