Ich bin meine eigene Frau

Film Biografie

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Portraitiert den bekannten Transvestiten der ehemaligen DDR Charlotte von Mahlsdorf in einer Mischung aus Dokumentar- und Spielfilm. Während der NS-Zeit unter einem autoritären Vater aufgewachsen, den sie schließlich umbringt, überlebt sie die Wirren des Krieges und versucht stets, ihr eigenes Leben zu leben. In den 50er Jahren baut sie in der DDR ihr privates Gründerzeit-Museum auf.

Location

Babylon
Rosa-Luxemburg-Str. 30
10178 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin