Konzert zur Deutschen Einheit

Konzerte & Musik Klassik helmuts-liste-berlin

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Zum 32. Jahrestag der Deutschen Einheit laden wir Sie in das feierliche Ambiente der Philharmonie Berlin. Lauschen Sie ausgewählten Werken der europäischen Klassik von Mozart, Mendelssohn und Tschaikowsky, gespielt von den Kammersolisten Berlin, unter der Leitung von Prof. Dr. Knut Andreas.

Das Kammerorchester „Kammersolisten Berlin“ wurde im April 2015 gegründet. Die Mitglieder dieses Ensembles kennen sich schon über Jahre hinweg und haben in den verschiedensten Besetzungen weltweit miteinander musiziert. Einzeln ist jeder entweder ein herausragender Solist, Kammermusiker oder Orchestermusiker aus einem der verschiedenen großen Orchester Berlins (Konzerthaus Berlin, Deutsche Oper Berlin, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, etc.). Die Freunde und Musiker spielen frei, treiben sich gegenseitig zu Höchstleistungen an und erwecken somit bei den Zuhörern Begeisterung und Emotionen.

Durch die internationale Besetzung gibt es eine Ideenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Zum Repertoire gehören Werke aus dem Barock, der Klassik, der Romantik und der Moderne.

Programm:

F. Mendelssohn - Streichersinfonie No.2 in D-Dur

W.A. Mozart - Sinfonia Concertante in Es-Dur, K. 364

P. I. Tschaikowsky - Streicherserenade in C-Dur, OP.48

Preisinformation:

Preise inkl. Gebühren

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Location

Kammermusiksaal der Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

Hol dir jetzt die Rausgegangen App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!

Weitere Tipps für Berlin